Shin’en Multimedia klopft das Interesse an ‘Nintendo Switch 2’-Spielen ab

Shin’en Multimedia ein deutsches Entwicklerstudio mit Sitz in München. Es wurde 1999 von ehemaligen Mitgliedern aus der Demoszene-Gruppe Abyss gegründet und ist ein offizieller Drittanbieter von Nintendo. Die Jungs und Mädels entwickeln Videospiele für Nintendo Switch, Nintendo 3DS, PlayStation 4 sowie Xbox Series X. In der Vergangenheit wurden aber auch Titel für die Wii, Nintendo DS, Game Boy Advance und Game Boy Color erstellt.

Auf der Hybrid-Konsole von Nintendo waren sie von Anfang an am Start. Fast RMX ist ein Rennspiel, welches gewisse Ähnlichkeiten mit F-ZERO aufweist und am 3. März 2017 in Europa und Nordamerika bzw. am 14. September 2017 in Japan als Nachfolger von Fast Racing Neo veröffentlicht wurde. Es war einer der Launchtitel der Nintendo Switch.

In Hinblick auf einen möglichen Partner Showcase sowie eine potenzielle ‘Nintendo Switch 2’-Enthüllung im März, sind uns zwei aktuelle Postings von Shin’en Multimedia aufgefallen, die neugierig machen. Auf der Plattform Bluesky fragte Shin’en, welches Spiel ihr gerne von ihnen sehen wollen würdet, wenn eine neue Nintendo-Konsole auf den Markt kommt: “Ein neues FAST RMX-Spiel? Ein neuer TOURYST? Etwas anderes? Erzählt es uns!”

Darüber hinaus gibt es zur Stunde eine X-Umfrage, bei der ihr noch teilnehmen könnt und die Titel The Touryst, Fast RMX und Art of Banlance zur Auswahl stehen, mit der Frage: “Was ist dein liebstes Shin’en-Nintendo-Switch-Spiel?”

Es wird der Anschein geweckt, als ob Shin’en Multimedia über ein Dev-Kit des Nintendo Switch-Nachfolgers verfügt und schon bereit wäre, das neue Projekt, oder die neuen Titel zu enthüllen. Welchen Titel von Shin’en wünscht ihr euch zum Launch der ‘Switch 2’?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Trustpilot