Mastodon

Es gibt Raum für weitere Meisterdetektiv Pikachu-Spiele, sofern Nachfrage besteht

Ich bin riesiger Fan von Meisterdetektiv Pikachu und habe mich daher auch ziemlich über Meisterdetektiv Pikachu kehrt zurück gefreut. Klar, die Titel sind nicht schwierig, aber storytechnisch geht da schon was. Und es gibt eine Sprachausgabe – super! Umso trauriger ist die Erkenntnis, dass es wohl keinen Nachfolger geben wird, wenn es nach dem Ende des letzten Spiels geht. Möglicherweise gibt es aber doch noch Raum für zukünftige Ableger…

Diese Nachricht stammt aus einem kürzlichen Famitsu-Interview mit dem Geschäftsführer von Creatures Inc. Hiroyuki Jinnai und dem Präsidenten der Pokémon Company, Tsunekazu Ishihara. Ersterer merkte an, dass Meisterdetektiv Pikachu kehrt zurück das letzte Spiel in der Detektiv-Pikachu-Storyline sein wird, welches sich auf unseren Kaffee-liebenden-Ermittler und seinen menschlichen Partner Tim Goodman konzentriert. Dennoch möchte er die Chancen auf einen zukünftigen Spin-off-Titel nicht ausschließen.

Der folgende Auszug stammt aus dem Famitsu-Interview:

Damit endet die Geschichte von Tim, Pikachu und Harry. Alle Mitarbeiter:innen lieben jedoch ebenfalls das sprechende ‘Alter-Mann-Pikachu’, also wird es vielleicht noch eine andere Entwicklung als die Hauptgeschichte geben…?

Ishihara fügte hinzu, dass dies keine Garantie ist und vollständig davon abhängen wird, wie das neueste Spiel finanziell abschneidet, aber mit den richtigen Bedingungen sieht er auch, dass es Raum für mehr gibt:

Ich kann zu diesem Zeitpunkt keine Versprechungen machen, aber wenn Meisterdetektiv Pikachu kehrt zurück gut aufgenommen wird und es eine große Nachfrage von den Fans gibt, gibt es Raum für ein Spin-off.

Wenn The Pokémon Company jetzt noch an der Grafik schraubt, eine deutsche Sprachausgabe hinzufügt und die Reihe generell anspruchsvoller gestaltet, könnte das durchaus auch ältere Pokémon-Fans ansprechen. Es ist jedenfalls nicht ungewöhnlich, dass ein Mensch in ein Pokémon verwandelt wird, weshalb ein neuer Teil durchaus möglich wäre. Habt ihr euch Meisterdetektiv Pikachu kehrt zurück gekauft und könntet ihr euch vorstellen, dass ein neuer Teil euch eventuell aus einer Reihe an Pokémon wählen lässt, ähnlich wie es bei den Mystery Dungeon-Ablegern der Fall ist?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Trustpilot