Ein Level aus Super Mario 3D World diente als Splatoon-Testumgebung

Mit Splatoon ist das V&A Kunst- und Designmuseum in London um eine Ausstellung reicher geworden. In diesem Video blickt der Splatoonserien-Producer Hisashi Nogami zurück auf die spannende Entwicklung des Titels.

Wii U bekommt morgen ein neues Spiel in dem es darum geht Menschen mit Stühlen auf den Kopf zu schlagen

Wenn wir uns für einen kurzen Moment von unseren Nintendo Switch- und Nintendo 3DS-Systemen abwenden, dann stellen wir plötzlich fest, dass ab morgen doch tatsächlich noch ein neues Wii U-Spiel erscheint. El Silla – Arcade Edition ist das erste Konsolenspiel von MarkAnime Studios und es sieht obendrein sehr spaßig aus. Die einzige Aufgabe: Allen Personen denen ihr begegnet, eines mit einem Stuhl über die Rübe zu ziehen.

Nintendo Switch – der Nachfolger der Wii?

Der Vorgänger der Nintendo Switch war die Wii U. Jedoch zählte sie nicht zu den erfolgreichsten Konsolen Nintendos. Scheinbar haben einige Menschen ihre Existenz schon verdrängt.

Die Cyber-Angebote sind bei Nintendo gestartet

Black Friday? Nintendo macht dieses Jahr mit spannenden Rabatten von bis zu 75% mit. Neben vielen Indie-Titeln sind auch Spiele wie Super Mario Odyssey und The Legend of Zelda: Breath of the Wild reduziert.

Nintendo schließt die offizielle Wii U-Facebook-Seite

Im kommenden März wird Nintendo Switch, der Wii U-Nachfolger, seit zwei Jahren auf dem Markt sein. Bereits an diesem Freitag, dem 9. November 2018, geht allerdings offiziell eine Ära zu Ende. Nintendo hat nämlich angekündigt, die Wii U-Facebook-Seite (aktuell 968.252 Likes) zu schließen. Zahlreiche Nintendo-Fans und Wii U-Besitzer haben es sich natürlich nicht nehmen lassen dem System für die guten Zeiten zu danken und nehmen sich noch einen kurzen Moment Zeit, um über diese Generation nachzudenken.

Weltweit 50 Millionen amiibo-Figuren verkauft

Als Nintendo zur Veröffentlichung von Super Smash Bros. for Nintendo 3DS/Wii U damit begann amiibo-Figuren zu verkaufen, dachten einige bereits, der Markt für solche Toys-to-Life-Geschichten wäre bereits gesättigt. Falsch gedacht, denn mittlerweile befinden sich ja sogar amiibo-Figuren für Spiele wie Diablo III: Eternal Collection im Gespräch, was für etliche weitere Verkäufe sorgen dürfte – sollten sie auf der Blizzcon angekündigt werden.