Kommt YO-KAI WATCH Jam: Yo-kai Academy Y – Waiwai Gakuen Seikatsu in den Westen?

Ein neuer Patenteintrag deutet möglicherweise die Veröffentlichung von YO-KAI WATCH Jam: Yo-kai Academy Y – Waiwai Gakuen Seikatsu für den Westen an. YO-KAI WATCH Jam: Yo-kai Academy Y – Waiwai Gakuen Seikatsu erschien am 13. August 2020 in Japan für Nintendo Switch über den Nintendo eShop und zu einem späteren Zeitpunkt auch für die PlayStation 4. Neben YO-KAI WATCH 4, welches in Japan sogar bereits eine ++-Version hat, warten wir bislang auch auf mögliche Veröffentlichungen von YO-KAI WATCH 1 und eben dem hier erwähnten YO-KAI WATCH Jam: Yo-kai Academy Y – Waiwai Gakuen Seikatsu.

In Deutschland erschienen die Nintendo 3DS-Spiele YO-KAI WATCH, YO-KAI WATCH 2, YO-KAI WATCH 3, das Spin-off YO-KAI WATCH Blasters, sowie die iOS- und Android-Spiele YO-KAI WATCH Land und YO-KAI WATCH: Wibble Wobble. Letzteres wurde leider am 31. Mai 2018 eingestellt, kann aber auf dem Nintendo Connect-Kanal noch angesehen werden:

Nun scheint es, dass sich LEVEL-5 Inc. bereits im Juli diesen Jahres den Namen „Y School Heroes“ als Patent gesichert hat, welches Anfang Oktober veröffentlicht wurde. Bei Y School Heroes handelt es sich also möglicherweise um den westlichen Namen des Nintendo Switch-Spiels YO-KAI WATCH Jam: Yo-kai Gakuen Y – Waiwai Gakuen Seikatsu.

Würdet ihr euch über eine lokalisierte Version des Spiels freuen oder wartet ihr noch immer sehnsüchtig auf YO-KAI WATCH 4? Wenn ihr einen japanischen Nintendo-Account besitzt, könnt ihr im Nintendo eShop kostenlos eine Demo von YO-KAI WATCH Jam: Yo-kai Gakuen Y – Waiwai Gakuen Seikatsu herunterladen. Gameplay dazu seht ihr in diesem Video:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Trustpilot