Kirby und das vergessene Land erhielt eine Alterseinstufung der ESRB

Kirby und das vergessene Land wurde überraschend während der letzten großen Nintendo Direct im September für Nintendo Switch angekündigt – durch einen Leak seitens Nintendo wussten wir jedoch schon einen Tag eher davon. Das Spiel scheint auch bereits seit einigen Jahren in Entwicklung zu sein Informationen und erhielt sogar bereits seitens der ESRB eine Alterseinstufung. Die Veröffentlichung scheint demnach nicht mehr weit entfernt zu sein.

Das ESRB wurde im Jahr 1994 begründet und bewertet Computer- und Konsolenspiele in den USA und Kanada. Wie die PEGI spricht das ESRB nur eine Empfehlung aus und ist damit eine reine Selbstregulationseinrichtung der Spieleindustrie ohne jegliche Rechtsverbindlichkeit. Die Bewertung der Spiele erfolgt freiwilig, gehört aber mittlerweile einfach mit dazu, sodass nahezu alle Spiele, die in den USA erscheinen, auch eine entsprechende Bewertung finden. Für Kirby und vergessene Land wurde von der Alterseinstufungsbehörde die Bewertung “E10+” (jeder ab 10 Jahren und älter) vergeben.

Derzeit gibt es noch kein offizielles Erscheinungsdatum. Kirbys neues 3D-Abenteuer Kirby und das vergessene Land soll jedoch im Frühjahr 2022 für Nintendo Switch erscheinen. Vielleicht ja im Februar oder März – passend zum nächsten Geburtstag der Hybrid-Konsole!

Die ESRB lieferte uns auch eine vage Beschreibung zum Spiel:

Dies ist ein Action-Adventure-Spiel, in dem die Spieler Kirby helfen, entführte Kreaturen vor bösen Mächten zu retten. Die Spieler durchqueren 3D-Plattformen, während sie Münzen sammeln, Rätsel lösen und Kirbys Fähigkeiten einsetzen, um Cartoon-Gegner (z. B. Pilze, Füchse, Riesenschildkröten) zu bekämpfen. Die Spieler verwenden Schwerter, Bomben und Blaster-Pistolen, um Feinde zu besiegen; Einige Waffen ermöglichen es Spielern, das Zielen/Fadenkreuz für Fernfeuer zu verwenden. Bosskämpfe können hektisch sein, mit Laserfeuer, Explosionen und Projektilen, die auf Kirby fliegen, oft aus der Nähe.

Was erwartet Kirby in dieser geheimnisvollen Umgebung voller verlassener Bauwerke einer vergangenen Zivilisation? Schaut euch hier nochmals den Ankündigungstrailer zum Spiel an:

Das nächste Kirby-Abenteuer auf Nintendo Switch erscheint in 3D! In diesem neuen Jump ‘n’ Run können sich Spieler:innen frei bewegen und Kirbys bekannte Spezial-Power nutzen. Diesmal erkundet der Titelheld eine geheimnisvolle Welt voller Relikte einer untergegangenen Zivilisation. Was er dabei entdeckt, findet ihr heraus, wenn Kirby und das vergessene Land im Frühjahr 2022 für Nintendo Switch erscheinen wird.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Trustpilot