Geht mit dem Abenteuer-Sync-Feature auf Entdeckungsreise

Nach dem Release der vierten Generation sowie dem Start des Halloween Events, folgt auch schon eine weitere Neuheit in Pokémon GO: Das Abenteuer-Sync-Feature. Diese Funktion erfasst eure zurückgelegte Distanz, auch wenn die App nicht geöffnet ist. Sie wird im Hintergrund ausgeführt und auch euer Kumpel sammelt weiterhin fleißig Bonbons und Eier werden gebrütet.

Ihr erhaltet einen wöchentlichen Bericht, der euch eine Übersicht über euren Fortschritt beim Ausbrüten von Eiern und gefundene Bonbons sowie Statistiken zu euren Aktivitäten aufzeigt. Über das Trainerprofil erfahrt ihr, wie viele Kilometer ihr in der Woche gelaufen seid.

Das ist aber noch nicht alles: ihr könnt jede Woche Belohnungen für erreichte Meilensteine erhalten, erhaltet Push-Nachrichten, wenn euer Kumpel ein Bonbon findet oder ein Ei ausgebrütet worden ist.

Für all das muss die App nicht aktiv sein. Aktiviert Abenteuer-Sync jederzeit, indem ihr eine Verbindung zu der Health-App auf Apple-Geräten bzw. mit Google Fit auf Android-Geräten herstellt.

Was denkt ihr über diese neue Funktion? Findet ihr sie praktisch?

0 Kommentare
Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Trustpilot