Pokétoon-Kurzfilme wöchentlich auf Pokémon-TV verfügbar

Ab heute erscheinen wöchentlich Pokétoon-Kurzfilme auf Pokémon-TV (wir berichteten). Jede Folge erzählt eine eigene Geschichte, die von lustig bis herzerwärmend reichen kann.

Die Folgen sind in einem einzigartigen Stil animiert, der sich von anderen Pokémon Animationen unterscheidet. Ab diesen Freitag, 8 Wochen lang, beginnend mit der ersten Folge „Zurrokex und Mimigma“, die ihr euch auf Pokémon-TV könnt.

Pokémon-TV ist ein kostenloser Streamingdienst, auf dem viele Folgen, aber auch ein paar Filme und Specials, des beliebten Anime verfügbar sind. Einige Serien, wie Pokétoon, können hier schon vor der Veröffentlichung auf dem YouTube-Kanal angeschaut werden. Neben der Webseite gibt es eine passende App für Nintendo Switch, iOS und Android, damit alle Folgen auch unterwegs angeschaut werden können.

‎Pokémon TV
‎Pokémon TV
Pokémon TV
Pokémon TV
Preis: Kostenlos

Diese animierten Kurzfilme erschienen ursprünglich auf dem japanischen YouTube-Kanal „Pokémon Kids TV“. Jede Folge erzählt eine eigene Geschichte, die von lustig bis herzerwärmend reichen kann. Sie alle wurden in einem einzigartigen Stil animiert, der sie von anderen Pokémon-Animationen unterscheidet. Die erste Folge „Zurrokex und Mimigma“ wird ab heute auf Pokémon-TV ausgestrahlt und die Reihe wird im Herbst auf dem offiziellen YouTube-Kanal von Pokémon erscheinen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Trustpilot