Shadow erhält eine eigene 3D-Hub-Welt, die von Sonic Frontiers inspiriert ist

Kevin Krämer
Sonic X Shadow Generations

Eine der Überraschungen, die wir gestern Abend auf dem Summer Game Fest erfahren haben, ist, dass Sonic x Shadow Generations eine spezielle Hub-Welt enthalten wird, die Shadow erkunden kann und die auf dem offenen Zonenformat von Sonic Frontiers basiert.

Die Zentralwelt ermöglicht es Shadow, die darin versteckten Geheimnisse zu erkunden und aufzudecken. Leider gibt es davon kein bewegtes Gameplay-Material, aber es gibt einen Screenshot auf der offiziellen Website den ihr euch nachfolgend anschauen könnt:

  • DIE RÜCKKEHR VON SHADOW
    • In dieser Kampagne ist Shadows Erzfeind Black Doom zurückgekehrt, um erneut die Welt zu erobern. Shadow muss in die Vergangenheit reisen, sich schmerzhaften Erinnerungen stellen und dunkle Kräfte freisetzen, um die Welt zu retten.
  • SHADOW 2.0
    • Nutze Shadows neue Doom-Kräfte, um Gegnermassen zu besiegen und Plattformen zu meistern wie nie zuvor. Surfe übers Wasser, fliege über Hindernisse und nutze Chaos Control, um die Zeit anzuhalten!
  • EINE REISE DURCH ZEIT UND DIMENSIONEN
    • Erlebe klassische Level aus Shadows früheren Abenteuern erneut und rase durch schwindelerregende, von Black Doom verbogene 3D- und 2D-Level, während Shadow versucht, die Zeitlinie zusammenzufügen und die bösen Pläne seines Erzfeinds zu durchkreuzen.
  • ERKUNDE DEN NEUEN WEISSEN RAUM
    • Erlebe eine brandneue Zentralwelt, die von den offenen Zonen in Sonic Frontiers inspiriert ist. Je mehr Kräfte du mit Shadow freischaltest, desto besser kann er die Geheimnisse dieser Welt entdecken!
Sonic Shadow Generations Zentralwelt Hub World Feature 04
Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Trustpilot