Schwert & Schild: Ein neues Pokémon wurde im Pflanzen-Stadion entdeckt

Wie üblich stürzten sich Fans auf den Pokémon Direct-Trailer, um ihm all seine Geheimnisse zu entlocken, die Game Freak möglicherweise für Pokémon Schwert und Pokémon Schild noch verdeckt hält. In der dort gezeigten Arena, sieht man auf den Tribünen nicht nur jubelnde Fans und ein paar Pokémon wie Pikachu, Evoli, Vulpix, Mampfaxo oder Riolu, sondern auch ein gänzlich unbekanntes Wesen. Dieses steht dort allerdings nicht einfach herum, sondern ist auf dem grünen Pullover eines Kindes zu sehen:

Das Streifen-/Backenhörnchen dürfte euch bekannt vorkommen, wenn ihr den Leak verfolgt habt. Dort hieß es nämlich, dass die Pokémon Skwovet und Greedunt, deren deutsche Namen noch nicht bekannt sind, sich in Beerenbäumen verstecken und zufällig angreifen. Solltet ihr diese schütteln und angegriffen werden, verliert ihr die Hälfte der herabfallenden Beeren.

Könnte es sich hierbei also um eines der besagten Pokémon handeln?

Ein Kommentar
Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Trustpilot