Neueste Episode von Nintendo Minute zensiert PlayStation und Xbox

In der aktuellen Nintendo Minute-Ausgabe haben Kit und Krysta einen GameStop besucht, um dort eine Kopie von Donkey Kong Country: Tropical Freeze für Nintendo Switch abzuholen, welche anschließend auch im Video verlost wird.

Ab Minute 12:52 im GameStop-Segment waren Banner, Poster und TV-Monitore mit Werbung zu PlayStation- sowie Xbox-Titeln verschwommen. Nintendo-Produkte und andere Nicht-Spielemarken wurden hingegen in Ruhe gelassen. Da fragt man sich, weshalb die Kamera nicht einfach zum Eingang ausgerichtet war, denn dort befindet sich die große Nintendo-Ecke des Ladens.

Hier könnt ihr euch das gesamte Video anschauen:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Trustpilot