Die Warp-Röhre ermöglicht NICHT den Sprung auf die vierte Ebene in Animal Crossing: New Horizons

Update: Da ist ihr (und uns) wohl ein Fehler unterlaufen. Der Sprung ging leider nur auf die allseits bekannte dritte Ebene in Animal Crossing: New Horizons und nicht die vierte Ebene. Schade!

Hier klicken, um den Inhalt von Twitter anzuzeigen.
Erfahre mehr in der Datenschutzerklärung von Twitter.


Im Mai letzten Jahres ermöglichte euch ein Glitch in Animal Crossing: New Horizons, dass ihr Gegenstände auf der vierten Ebene eurer Insel platzieren konntet und nun ist es sogar offiziell möglich das höchste Level zu erreichen, wenn ihr die Warp-Röhre platziert. Seit gestern dürft ihr nämlich im Nook-Shop die neuen Super Mario-Items bestellen.

Wie nun verschiedenen Spielern aufgefallen ist, katapultiert euch die grüne Warp-Röhre beim Verlassen ein wenig in die Luft, wodurch es nun ganz einfach möglich ist die vierte Ebene der Insel zu betreten – auch ohne Bugs und Glitches. Somit könnt ihr die vierte Ebene eurer Insel in Animal Crossing: New Horizons nun auch dekorativ bebauen und wir hoffen, dass Nintendo dies nicht mit einem Patch wieder rückgängig macht.

Hier klicken, um den Inhalt von Twitter anzuzeigen.
Erfahre mehr in der Datenschutzerklärung von Twitter.

Habt ihr die neuen Super Mario-Items in Animal Crossing: New Horizons bereits und wagt ihr den Sprung auf die vierte Ebene?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Trustpilot