Pokémon GO Content im August: Käferkrabbelei, Rückkehr von Zacian & Zamazenta, Go-Fest-Abschluss, Maßnahmen gegen Cheater und mehr

Niantic hat laut Pokémon GO-Blog neue Season of GO-Raids, das Käferkrabbelei-Event, den Community Day im August, das Abschluss-Event zum Pokémon GO Fest und vieles mehr für uns auf Lager! Alles wichtige zur aktuellen GO-Jahreszeit könnt ihr nachfolgend lesen:

Soeben wurde eine offizielle Meldung veröffentlicht, die eine Übersicht über kommende Pokémon GO-Inhalte im August gibt. So wird im August Galar-Flunschlik in Forschungsdurchbrüchen erhältlich sein. Vom 1. August 2022 um 22 Uhr bis zum 31. August 2022 um 22 Uhr und kann mit Glück auch in der schillernden Form erhalten werden.

Rampenlicht-Stunde

Erneut findet auch im August an jedem Dienstag eine Pokémon-Rampenlicht-Stunde im Spiel statt. Das bedeutet, dass zwischen 18 und 19 Uhr ein ausgewähltes Pokémon besonders häufig in der Wildnis erscheint und zusätzlich einer von vielen möglichen Boni aktiv ist. Die folgenden Pokémon und Boni werden im August verfügbar sein:

  • 2. August: Hisui-Lektrobal erscheint und für das Fangen von Pokémon kann doppelter Sternenstaub erhalten werden.
  • 9. August: Nidoran♀ erscheint und es kann die doppelte Menge Fang-Erfahrung errungen werden.
  • 16. August: Wattzapf erscheint und für das Fangen von Pokémon können doppelte Bonbons erhalten werden.
  • 23. August: Nidoran♂ erscheint und bringt für das Verschicken von Pokémon doppelte Bonbons.
  • 30. August: Dusselgurr erscheint und bringt für das Entwickeln von Pokémon doppelte EP.

Raid-Kämpfe

Natürlich wird es im August auch neue Pokémon in Raids der Stufe 5 und in Mega-Raids geben. Zu den Pokémon in den Stufe 5-Raids wird es jeden Mittwoch eine eigene Raid-Stunde geben, während der die zu dem Zeitpunkt aktuell verfügbaren Pokémon besonders oft in den Raids erscheinen. Da vom 18. August bis zum 31. August zwei Pokémon in 5 Sterne-Raids verfügbar sind, wird die Raid-Stunde am 24. August Zacian und am 31. August Zamazenta umfassen. Diese erscheinen in den folgenden Zeiträumen:

  • 31. Juli bis 10. August, 10 Uhr: Palkia und Mega-Rexblisar
  • 10. August bis 18. August, 10 Uhr: Genesect mit neuem Modul und ein noch unbekanntes Mega-Pokémon
  • 18. August bis 25. August, 10 Uhr: Mega-Lahmus
  • 18. August bis 31. August, 10 Uhr: Zacian und Zamazenta
  • 25. August bis 31. August, 10 Uhr: Mega-Ampharos

Ebenfalls wurden zwei neue Events angekündigt: Eklig und krabbelig oder süß und knuddelig? Das Käferkrabbelei-Event soll sich vom 10. August 2022 bis zum 16. August 2022 rund um Käfer-Pokémon drehen, während vom 18. August 2022 bis zum 23. August 2022 ein Event passend zu den Pokémon World Championships 2022 stattfinden wird.

Maßnahmen gegen Cheater

Zuletzt wurde nicht nur angekündigt, dass bald neue Maßnahmen gegen Cheating in Pokémon GO vorgenommen werden sollen, sondern auch, dass die Sprachauswahl von Pokémon GO bald im Spiel selbst und unabhängig von der Sprache des genutzten Smartphones geändert und angepasst werden kann. So soll Pokémon GO dann in der Sprache eurer Wahl spielbar sein, und zwar unabhängig von der Sprache, die auf eurem Gerät verwendet wird. Zugegeben, unter iOS nutze ich das tatsächlich schon seit einer Weile. Mein iPhone 13 Pro ist auf Japanisch, über die Systemeinstellungen habe ich in Pokémon GO jedoch eingestellt, dass das Spiel bitte auf Deutsch sein soll. Aber schön, wenn Niantic das nun noch einfacher und für jeden zugänglich machen möchte.

‎Pokémon GO
‎Pokémon GO
Entwickler: Niantic, Inc.
Preis: Kostenlos+
Pokémon GO
Pokémon GO
Entwickler: Niantic, Inc.
Preis: Kostenlos
Ein Kommentar
Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Trustpilot