Wir waren beim Monster Hunter Generations Preview Event

Am vergangenen Freitag veranstalteten CAPCOM und Nintendo ein Preview Event zum kommenden Monster Hunter Generations in den heiligen Hallen von Nintendo of Europe. Dieses Event war offen für alle begeisterten Monsterjäger – sofern man sich eines der begrenzten Tickets ergatterte.
Wir sind der Einladung gefolgt und möchten euch nun davon berichten.

Unter den Besuchern waren viele alte Bekannte, die wir bereits im letzten Jahr getroffen haben, wodurch sich das Event durchaus wie ein Klassentreffen anfühlte. Besonders schön war es für uns auch die Kollegen vom Respawn-Team, StreetPass Frankfurt und NKings dort zu treffen.

Nintendo BuffetNach einer kurzen Wartezeit wurden wir in den Raum geführt, der uns sonst für das Post E3- und andere Presse-Events zur Verfügung steht. Dieser ist richtig groß, hell und es steht immer ein leckeres Buffet bereit, bei dem man sich nach Herzenslust bedienen darf.

Um die Stimmung etwas aufzuheizen wurde uns zu Beginn der neue Monster Hunter Generations Trailer präsentiert, welcher die vier Jagdstile und den Pirscher-Modus zeigt:

Anschließend war es auch schon soweit, die Gäste Ryozo Tsujimoto und Shintaro Kojima unter donnerndem Applaus auf die Bühne zu bitten. Dort haben sie dann unter anderem auf Fragen aus der Community geantwortet.

Ryozo Tsujimoto und Shintaro Kojima

Natürlich könnte man auch wieder tolle Preise gewinnen. Wer aus dem Lostopf gezogen wurde, hatte dann die Möglichkeit Monsternamen zu erraten oder ihnen die passenden Fußabdrücke zuzuweisen, eben alles was man als waschechter Monsterjäger wissen sollte.

Gewinnen konnte man ebenso einen von sechs Sitzplätzen an einer Jagd-Station! Team Tsujimoto und Team Kojima traten jeweils in der vorliegenden Demoversion gegen einen Großmaccao an. Die drei aus dem Gewinnerteam durften sich nicht nur über den Sieg freuen, sondern erhalten zum Release des Spiels am 15. Juli 2016 auch eine Kopie davon im Briefkasten.

Monster Hunter Generations Autogrammstunde

Zum Abschluss des tollen Tages gab es dann noch eine Autogrammstunde, sowie eine Wii U Tüte mitsamt einer Monster Hunter Sammelfigur, welche man auch gleich vor Ort mit anderen Teilnehmern tauschen konnte.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Trustpilot