Polaris x Nintendo: Farbschlachten, galaktische Reisen und spannende Begegnungen

Ihr möchtet Mario + Rabbids Sparks of Hope (-> unser Testbericht), Splatoon 3 und viele weitere Spiele ausprobieren, Fotos schießen sowie vielleicht auf Minimoli, DestinyCast und andere Creator treffen? Dann haben wir hier das passende Event für euch parat!

Vom 28. bis 30. Oktober 2022 findet nämlich in den Hallen der Messe Hamburg die Polaris, ein neues Event exklusiv geschaffen für die Gaming-Community, statt. Bereit im März berichtete Nintendo Connect darüber, dass Hamburg eine eigene Community-Convention für Games, eSports, Cosplay und mehr erhalten wird. Die Convention lockt unter anderem mit einem bunten Mix aus japanischer Popkultur, Videospielen, E-Sports, Cosplay, Bühnenshows, Turnieren und Workshops. Am Stand Nr. 177 in Halle A1 können die Fans von Super Mario & Co. aktuelle Spiele für Nintendo Switch anspielen. Unter anderem stehen Spielstationen mit den Titeln Mario + Rabbids Sparks of HopeNintendo Switch Sports sowie Splatoon 3 für euch bereit. Obendrein bietet sich die Gelegenheit, bei Nintendo Creator wie Minimoli und DestinyCast zu treffen und witzige Erinnerungsfotos zu schießen.

Das Line-up

Mit Splatoon 3 sind seit Anfang September wieder spritzige Farbschlachten angesagt. Auf der Polaris können die Fans der Serie nicht nur den Story-Modus entdecken, sondern auch Teams bilden und packende Revierkämpfe austragen. Am Samstag, den 29. Oktober 2022, wird DestinyCast um 15:45 Uhr Matches auf der Hauptbühne der Polaris kommentieren.

Besucher:innen können neben Splatoon 3 unter anderem auch Mario + Rabbids Sparks of Hope spielen, das eine Woche vor der Convention, am 20. Oktober 2022, erscheint. Sportlich zur Sache geht es dann in Nintendo Switch Sports, bei dem sich Spieler:innen in sechs Disziplinen zum Sieg kicken, schwingen und pritschen. Zudem lassen sich am Stand in Mario Kart 8 Deluxe alle bereits erschienenen Strecken des Booster-Streckenpass befahren, turbulente Action mit Mario Strikers: Battle League Football erleben und gleich zwei Spiele mit Nintendos rosa Knutschkugel ausprobieren – nämlich Kirby und das vergessene Land und Kirby’s Dream Buffet.

Abgerundet wird die Auswahl mit zwei Indie-Titeln: Das kürzlich veröffentlichte Point-and-Click-Adventure Return to Monkey Island von Devolver Digital sowie das Strategiespiel Dorfromantik (-> unser Testbericht) von Toukana Interactive .

Weiteres Programm

Die Gäste der Polaris erleben bei Nintendo nicht nur ein buntgefächertes Spieleprogramm, sondern können sich auch auf spannende Begegnungen freuen.

Lezzibizzoy, LostKittn, Jovlekaline, NancyWenz und alltimeleahx sind an allen Tagen auf der Convention und von Zeit zu Zeit auch am Nintendo-Stand anzutreffen. Am Freitag liefern sie sich zudem in Mario Kart 8 Deluxe ein Rennen gegen die Community. Los geht es um 17:15 Uhr auf der Hauptbühne der Polaris.

Am Sonntag, um 13 Uhr und um 16 Uhr, freut sich Minimoli bei der Animal Crossing: New Horizons Photo-Op auf nette Begegnungen mit Fans. Wer mag, darf beim Fototermin auch einmal aus der Röhre gucken – ganz wie Super Mario und andere Charaktere aus dem Pilz-Königreich.

Um den Stand-Besuch perfekt abzurunden, erhalten alle Gäste 100 Platinpunkte, die sie auf der My Nintendo-Seite gegen Belohnungen eintauschen können. Also: Auf zu den Hamburger Messehallen. Ein Besuch der Polaris am letzten Oktoberwochenende lohnt sich.

0 Kommentare
Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Trustpilot