The Pokémon Company teilt #BlackLivesMatter Statement

Weltweit bekommt man die Berichte zum tragischen Tod von George Floyd und die Welle der Proteste in den USA mit. Nintendo of America teilte bereits ein Statement und nun macht auch The Pokémon Company International diesen Schritt.

Sie sehen keinen Platz für Unterdrückung in unserer Gesellschaft und stehen in Solidarität mit den Fans und Familien ihrer schwarzen Mitarbeiter, die weiterhin von systemischem Rassismus und sinnloser Gewalt betroffen sind. The Pokémon Company International möchte 100.000 USD an die NAACP (National Association for the Advancement of Coloured People) und 100.000 USD an die Black Lives Matter-Bewegung spenden. Das vollständige Statement könnt ihr hier nachlesen:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Trustpilot