Nintendo sucht Mitarbeiter für die Planung und Produktion von animierten Filmen

Nintendo Japan hat heute Morgen bekannt gegeben, dass sie derzeit dabei sind, Mitarbeiter für eine Vielzahl neuer Animationsprojekte einzustellen, die auf wichtigen Nintendo-IPs basieren. Immerhin ist es noch nicht so lange her als Nintendo Pictures gegründet wurde.

Nintendo Pictures Co., Ltd., ein Unternehmen der Nintendo Group, plant und produziert Videos mit Nintendo IP. Aktuell möchten wir Stellen für verschiedene Berufe rund um die Planung und Produktion von Animationsvideos besetzen. Wenn Sie daran interessiert sind, Videos zu erstellen, die von Kunden auf der ganzen Welt genossen werden können, bewerben Sie sich bitte.

Quelle: @Nintendo auf Twitter (via Google Übersetzer)

Der erste Animationsfilm des Studios basiert auf der Welt von Super Mario Bros. und den deutschensprachigen Trailer, des am 23. März 2023 in den Kinos erscheinenden Super Mario Bros. Film, könnt ihr euch hier anschauen.

Unklar ist allerdings woran das Unternehmen als nächstes arbeiten wird. Im Hinblick darauf, dass The Legend of Zelda: Tears of the Kingdom im Mai 2023 erscheinen wird, kommt bei vielen Fans immer häufiger der Wunsch nach einem animierten Zelda-Film durch.

Welches Franchise sollte noch in die Kinos kommen? Metroid? Donkey Kong? F-Zero?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Trustpilot