Mastodon

Bunte Pappe™ bei McDonald’s – Die Pokémon Karten sind wieder zurück [Update]

Update: Vom 27. Juli 2023 bis zum 6. September 2023 gibt es 4 zufällige Pokémon-Karten in jedem Pack, wenn ihr euch ein Happy Meal bei McDonald’s kauft. Bei teilnehmenden McDonald’s-Filialen in Deutschland und Österreich können nun wieder Pokémon-Sammelkarten gesammelt werden.

Zu einem Kauf eines Happy Meals kann daher derzeit wieder ein Pokémon Match Battle-Spielzeug ausgewählt werden, welches eine sechseckige Pappscheibe mit einem Pokéball- und Pokémon-Aufdruck, eine Karte mit Pokémon-Aufdruck und QR-Code, eine Match Battle-Spielanleitung und einen Booster mit vier Sammelkarten umfasst. Die Packung dieses Geschenk-Sets zeigt entweder Kwaks, Krokel, Pikachu, Klibbe, Felori oder Kolowal.

Insgesamt können 15 unterschiedliche Pokémon Karten erhalten werden, die allesamt Reprints von vorherigen erschienenen Karten sind. In den Boostern sind jeweils drei normale, sowie eine Holo-Karte enthalten. Die Booster können nur in einem Happy Meal erhalten werden, welches derzeit etwa 4,99 € kostet. Welche Karten aus dem Booster erhalten werden ist Zufall, sodass es mitunter mehrere Booster benötigen kann, um alle Karten dieses Sets erfolgreich zu sammeln.


Ursprünglicher Beitrag vom 14. Juli 2023

Uns ist zu Ohren gekommen, dass es eventuell schon “ab nächster Woche” wieder Bunte Pappe™ bei McDonald’s geben könnte, wie es unser Olli immer so schön nennt. Gemeint sind natürlich Karten des Pokémon-Sammelkartenspiels. Derzeit gibt es noch 1 von 12 Original Squishmallows in jedem Happy Meal – besser als jedes Pappe-Spielzeug, wobei die Karten technisch gesehen ja auch wieder aus bedruckter Pappe bestehen!

Das Pokémon-Sammelkartenspiel ist ein Sammelkartenspiel, das auf den Pokémon-Videospielen von Nintendo aufbaut. Es wurde im Oktober 1996 in Japan und im Dezember 1998 als Pokémon Trading Card Game in Nordamerika von Wizards of the Coast veröffentlicht, dem Verlag hinter dem Sammelkartenspiel Magic: The Gathering.

Wenn wir nun einen Blick auf die Website von McDonald’s Österreich werfen, steht dort im Happy Meal-Bereich “Vorschau: Pokémon”, versehen mit dem 27. Juli 2023 als Datum. Das wäre dann jedoch erst übernächste Woche. Zum Zeitpunkt dieser News liegen uns leider keine offiziellen Informationen vor. Solltet ihr bei McDonald’s arbeiten und bereits mehr zum Thema wissen, dann kontaktiert uns gerne via E-Mail oder auf Social Media, damit wir diese News zeitnah aktualisieren können. Wir bleiben in jedem Fall am Thema dran!

Niemand muss jedoch befürchten, dass die ganzen Erwachsenen den Kindern alles weg kaufen. Bereits beim letzten Mal ist der große Ansturm auf die Fast-Food-Kette ausgeblieben. Während beim 25-jährigen Jubiläum der Hype auf die Aktion noch extrem hoch war, hielt sich die Begeisterung zuletzt doch in Grenzen. Der Grund hat sicherlich auch damit zu tun, dass der Pokémon-Sammelkarten-Hype etwas abgeflacht ist, da die großen YouTube unter anderem nicht mehr die Preise ins Unermessliche treiben.

Die Pokémon-Karten feierten im Frühjahr 2021 ihr Comeback bei McDonald‘s. So erhielt jeder Käufer eines Happy Meals auf Wunsch auch ein kleines Karten-Pack.

Hättet ihr gerne mal wieder Pokémon-Figuren oder sammelt ihr auch leidenschaftlich die Pokémon Karten von McDonald’s? Lasst es uns unten in den Kommentaren wissen!

10 Kommentare
Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

  1. Ich habe vor kurzem eine UK Werbung zu der Pokémon Happy Meal Aktion gesehen. Diese ist glaub ich auf irgendeiner Verpackung von Mcdonald’s. Ich habe mir die Werbung angeschaut und konnte nichts spezielles erkennen.

  2. Ich habe McDonalds angeschrieben, aber außer dumme Antworten die man sich wahrlich getrost schenken kann (“Lass dich überraschen wann die Aktion startet”) kam nichts. Bei Pokemon muss ja auch immer so ein Geheimnis und Geschiss draus gemacht werden.
    Das Enddatum der Squishsmallow war der 27.07.2023 in Deutschland, mittlerweile hat McDonalds sogar das Datum aus der offizellen Seite raus genommen um die nächste Aktion noch besser unbemerkt starten zu lassen. Am besten also auf ebay und Kleinanzeigen schauen bis die Mitarbeiter wieder ganze Kartons aus dem Lager fotografieren und versuchen vor Release zu verkaufen. In einem McDonalds in Köln hängt btw sogar schon die Werbung für die Aktion.

  3. Meine Kids lieben sammelkarten aber auch Figuren wären ja mega.
    Und ja dieses Pappe Zeug ist echt nervig, geht schnell kaputt gerade bei den kleinen.

  4. Also ich hätte wirklich gerne mal wieder Figuren von Pokémon. Dieses ganze Pappzeugs geht mir echt auf die Nerven und die Karten sind langweilig weil’s die schon so oft gab.

  5. Ich sammel gerne meine Favoriten als Karten. Aus fast jeder Edition der Sammelkarten Versuche ich so viele wie möglich zu bekommen.
    Egal ob ich mir Booster, Sammlungen oder einzelne Karten kaufe.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Trustpilot