Verkaufszahlen: Die Nintendo Switch schlägt den 3DS

2
747

Laut VGChartz haben die Verkaufszahlen der Nintendo Switch (mit Stand vom 26. Dezember 2020) den Nintendo 3DS endgültig überflügelt und schätzungsweise 76.285.948 verkaufte Exemplare erreicht. Der 2011 erschienene Handheld kam auf 75.906.986 Einheiten. Auch interessant: Die PlayStation 5 soll sich weltweit rund 4.480.728 Mal verkauft haben und die Xbox Series X|S kommt auf 2.401.386 Konsolen.

Wikipedia führt eine Liste der meistverkauften Konsolen, die zum Zeitpunkt dieser News allerdings noch nicht aktualisiert wurde, weshalb die Nintendo Switch dort noch auf Platz 12 (bald Rang 11) rangiert. Im vergangenen Jahr hat sich die Nintendo Switch in Großbritannien häufiger verkauft als alle anderen Konsolen zusammen. Es würde uns also nicht überraschen, wenn sie die Nintendo Wii (101,63 Millionen Einheiten) noch überholt.

Erwähnenswert an dieser Stelle ist vielleicht noch, dass der Nintendo 3DS in diesem Jahr sein 10-jähriges Jubiläum feiert. Die Nintendo Switch konnte also in nur drei Jahren dieselbe Anzahl an Verkäufen erzielen und in Anbetracht der Gerüchte, dass in diesem Jahr vielleicht eine neue Revision – auch Nintendo Switch Pro genannt – erscheinen könnte, gehen die Verkaufszahlen der Hybrid-Konsole sicherlich noch weiter nach oben!

Was denkt ihr? Kann die Nintendo Switch auf 100 Millionen verkaufte Einheiten kommen oder sogar die Top 5 der meistverkauften Konsolen erreichen? Schreibt uns eure Meinung unten in die Kommentare!

2 Kommentare

HINTERLASSE EINEN KOMMENTAR

Bitte gibt deinen Kommentar ein!
Bitte gib hier deinen Namen ein