Wir haben ein scharfes Auge auf die beiden Trailer zu Fire Emblem: Three Houses geworfen und zusammengetragen, was uns sowohl bezüglich des Gameplays, als auch bezüglich der Story aufgefallen ist. Auch wenn dies größtenteils nur Vermutungen sind, seid gewarnt, dass gegebenenfalls Spoiler auftreten können!

Viel weiß man über die Geschehnisse in Three Houses nicht. Man spielt als Sohn oder Tochter eines bekannten Söldners, und bekommt aufgrund seiner Fähigkeit(en) eine Stelle als Lehrer in den Wänden der Kirche der Seiros, um dort verschiedene Häuser zu unterrichten. Klingt wie Hogwarts? Für die meisten schon. Dennoch lassen sich einige Interessante Elemente entdecken, die Boden für Theorien bilden.

  • Was genau ist die hiesige Fähigkeit, von der der Erzähler berichtet? Schaut man etwas genauer hin, könnte einem direkt etwas auffallen. Beim Banditenangriff im Direct-Trailer bekommt der Spieler (Byleth) eine Axt in den Rücken gerammt, woraufhin eine Art Zeitsprung gezeigt wird. Byleth findet sich in der Haltung, die er während des Angriffs auf sich hatte, in einem dunklen Raum vor der mysteriösen Sothis wieder, welche ihm eine führende Hand anbietet und offenbar in direkter Verbindung mit dieser Kraft steht. Bei der Rückkehr in seine Zeit, kann Byleth dem Angriff entgehen. Ob dies tatsächlich die angesprochene Fähigkeit ist, weiß man noch nicht. Leider werden die beiden Szenen auch nicht direkt in Verbindung zueinander gezeigt, aber die Haltung ist sehr eindeutig dieselbe.
  • Eine ähnliche Fähigkeit wie diese kennen Spieler bereits durch Milas Zeiträder in FE Echoes: Shadows of Valentia.
  • Sothis selbst könnte den ein oder anderen stutzig machen. Anhand ihrer Ohren vermuten wir stark, dass sie eine Manakete ist, also ein Drache, welcher sich in einen Menschen verwandeln kann und umgekehrt, zum Beispiel mithilfe eines Drachensteins. Allgemein fallen einem viele Ähnlichkeiten zu bisherigen Manaketen in Fire Emblem auf. Tiki, Mila, Naga, allesamt göttlicher Herkunft, besitzen wie Sothis grünes Haar und ein eher junges, jugendliches Aussehen im Vergleich zum tatsächlichen Alter. Auch der Thron auf dem sie sitzt, lässt sich mit dem vergleichen, auf dem Mila sich befindet. Ob sich da eine Verbindung herstellen lässt?
MilaThrone-1024x576
FE: Echoes – Mila auf ihrem Thron in ihrem Tempel
  • Die Kirche von Seiros scheint ohnehin einiges mit Drachen und Wyvern zu tun zu haben. Zu sehen ist dies am Wandbild, welches in der Direct gezeigt wurde. Allerdings ist bis auf Sothis keinerlei Spur von Drachen zu finden – womöglich spielt auch das mit in die Geschichte? Wurde das Volk der Manaketen gejagt, oder in ein Exil geschickt? Was steckt hinter der Kirche, abgesehen davon, dass ein Land, dass in Frieden vereint leben soll, in verschiedenen Häusern unterrichtet wird?
FETHChurch-1024x537

Was habt ihr so für Vermutungen oder Theorien? Was ist euch aufgefallen, besonders hinsichtlich Byleth, seinem Namen dämonischer Herkunft, oder vielleicht Sothis? Was haltet ihr von dem mysteriösen Schwertkämpfer und Magier am Ende des Trailers? Lasst es uns wissen!

Hinterlasse einen Kommentar

Bitte Anmelden um zu kommentieren
avatar
500
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei