The Wonderful 101: “Platinum Games sucht noch immer nach einer Möglichkeit es erneut herauszubringen”

Heute haben wir eine kleine aber interessante Neuigkeit zu The Wonderful 101, von Platinum Games, das ursprünglich am 23. August 2013 für Wii U erschien. Brancheninsiderin Emily Rogers schrieb auf Twitter, dass Platinum Games wohl nach wie vor “nach einer Möglichkeit sucht, das Spiel erneut zu veröffentlichen”. Bislang haben sie allerdings leider noch keinen Publisher gefunden, der das finanzielle Risiko eingehen möchte, da die Wii U-Version ein kommerzieller Flop war.

Im Jahr 2017 suchte Platinum Games über soziale Medien nach Unterstützung für einen Nintendo Switch-Port von The Wonderful 101. In den letzten zwei Jahren habe Platinum Games jedoch Schwierigkeiten damit gehabt, Publisher dazu zu bringen, sich um einen Nintendo Switch-Port zu kümmern – schrieb Rogers auf ihrem Twitter-Account. Wir haben euch einen Screenshot ihrer Tweets angefertigt:

Was denkt ihr? Sollte Nintendo das finanzielle Risiko als Publisher von The Wonderful 101 eingehen oder darf das Spiel gerne dort bleiben, wo es jetzt ist? Auf der ebenso wenig erfolgreich gewesenen Wii U-Konsole

2 comments
  1. Mich würde am meisten interessieren, wie der Nintendo Switch-Port von The Wonderful 101 spielerisch funktionieren würde, da es von der Steuerung her sehr spezifisch auf das Wii U GamePad ausgelegt war. Grundsätzlich hätte ich aber nichts gegen einen Re-Release.

    1. Vielleicht sorgt euer Post für einen entsprechenden Hype und es findet sich ein Publisher ;).
      Außerdem heißt das Zauberwort in der heutigen Ziet doch Crowdrereleasing 😛

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Trustpilot