Playtonic zeigt ersten Screenshot des 64-Bit-Modus aus Yooka-Laylee

Yooka-Laylee erfuhr vor der Veröffentlichung eine menge Zuspruch aus der Fangemeinde, dies wurde aber schnell durch die verschiedenen Kritiken gedämpft und bis heute konnte sich das Spiel davon noch nicht so recht erholen. Das Team arbeitet jedoch noch weiter am Spiel, um seine Kickstarter Stretch-Goals nachzuliefern und ihr nächster Schritt ist der 64-Bit-Modus. Playtonic Games versucht hier zu reproduzieren, wie das Spiel auf dem Nintendo 64 ausgesehen hätte und möchte damit die Spielerschaft weiterhin überzeugen. Hier ist der erste Screenshot dazu:

Yooka-Laylee 64-Bit-Modus

In den Kommentaren auf der Webseite von Playtonic Games weisen viele darauf hin, dass sie sich eher einen “kantigeren Stil” vorstellen, dieser Screenshot mehr an Xbox, Dreamcast, PlayStation 2 oder Game Cube-Titel erinnere und Ting Tons schlägt vor, Playtonic Games soll doch erstmal die grellen Lichteffekte und Schatten loswerden. Was haltet ihr vom 64-Bit-Modus?

Zum Vergleich hier ein normaler Screenshot aus Yooka-Laylee:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Trustpilot