Life is Strange & Life is Strange: Before the Storm erscheinen im September auf Nintendo Switch als “Arcadia Bay Collection”

Life is Strange: True Colors war für uns ein Farbenfrohes Wechselspiel der Gefühle und nun warten wir sehnsüchtig auf die Veröffentlichung von Life is Strange und Life is Strange: Before the Storm für Nintendo Switch. Square Enix gab nun bekannt, dass beide Spiele am 27. September 2022 kommen werden und “noch nie so gut” waren. Dabei soll es sich nämlich bekanntlich nicht nur um eine simple Portierung handeln.

Diese Versionen der Spiele wurden extra für Nintendo Switch optimiert. Ob ihr mit der Konsole im Docking-Modus auf dem Fernseher spielt oder sie mit Kopfhörern und im gemütlichen Sessel als Handheld verwendet, das Unternehmen verspricht “so oder so eine aufregende Erfahrung”, die ihr machen werdet. Seht euch einfach nur den neuen Trailer an:

Was steckt in der Arcadia Bay Collection?

Die Spielesammlung enthält Life is Strange und Life is Strange: Before the Storm.

Diese zwei narrativen Abenteuer spielen beide in dem Städtchen Arcadia Bay (daher auch der Name der Collection) und sie sind berühmt für ihre emotionalen Geschichten, unvergesslichen Charaktere, makellos zusammengestellten Soundtracks und ihr fesselndes, auf spielerischen Entscheidungen basierendem Gameplay.

Life is Strange

Das originale Life is Strange dreht sich um Max Caulfield, eine vielversprechende junge Fotokünstlerin, die an der renommierten Blackwell Academy studiert.

Aber Max kann nicht nur mit der Kamera umgehen – sie entdeckt auch, dass sie die Fähigkeit besitzt, die Zeit zurückzudrehen. Als ihre neuen Kräfte dazu führen, dass sie wieder Verbindung mit ihrer ehemaligen Freundin Chloe Prince aufnimmt, beginnt für Max eine Reise, auf der sie sich selbst entdeckt – und die dunklen Geheimnisse, die in den Schatten von Arcadia Bay lauern.

Life is Strange: Before the Storm

Life is Strange: Before the Storm spielt drei Jahre vor den Ereignissen der Originalgeschichte und lässt euch in die Rolle der 16-jährigen Chloe schlüpfen, die eine ungewöhnliche Freundschaft zur schönen und beliebten Rachel Amber aufbaut.

Als Rachel von einem dunklen Geheimnis in ihrer Familie erfährt, das droht, ihre Welt zu zerstören, gibt ihr die Freundschaft mit Chloe die Kraft, weiterzumachen. Gemeinsam müssen die beiden Mädchen die Dämonen der jeweils anderen konfrontieren und einen Weg finden, sie zu überwinden.

Die Life is Strange Arcadia Bay Collection umfasst sämtliche DLCs, die für das Spiel veröffentlicht wurden, einschließlich zusätzlicher Outfits und der Bonus-Episode „Lebewohl“.

Welche Verbesserungen wurden an der Switch-Version vorgenommen?

Life is Strange und Life is Strange: Before the Storm präsentieren sich laut Square Enix auf Nintendo Switch als ihre besten Versionen bislang. Es handelt sich hier aber nicht um eine simple Portierung – beinahe jeder Aspekt der beiden Titel wurde auf die Plattform optimiert, um die bestmögliche Erfahrung abzuliefern. Die Spiele sehen großartig aus, und viel wichtiger: Sie fühlen sich großartig an.

Beide Spiele wurden gegenüber ihren Originalveröffentlichungen erheblich verbessert, wie zum Beispiel hinsichtlich Beleuchtung und Lippensynchronizität. Life is Strange wurde zudem mit kompletten Gesichts-Motion-Capturing neu gemastert, wodurch die geliebten Charaktere ausdrucksvoller und einnehmender als je zuvor wirken.

Zusätzlich sind in der Switch-Version von vornherein alle Bugfixes und Verbesserungen enthalten, die seit dem Launch der Life is Strange Remastered Collection hinzugefügt wurden, womit es sich hier in mehrfacher Hinsicht um das komplette Paket handelt.

Diese Collection ist höllisch cool, wie die unwägbare Ms. Price wohl sagen würde.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Trustpilot