Level-5 gibt neues Lebenszeichen für Inazuma Eleven: Great Road of Heroes

Im Juli berichtete Nintendo Connect, dass Level-5 bald bereit sei “über Inazuma Eleven: Great Road of Heroes zu sprechen”. “Inazuma Eleven: Great Road of Heroes erscheint nicht vor 2021″, hieß es noch im April des vorletzten Jahres und letztlich wurde das Spiel sogar auf das Jahr 2023 verschoben. Seit dem ist viel Zeit vergangen. Nun scheint Level-5 allerdings endlich wieder bereit zu sein über den nächsten Eintrag seiner äußerst beliebten Inazuma-Eleven-Serie für Nintendo Switch zu sprechen.

Ausführliche Informationen zur Geschichte, den Spielern, der Spielmechanik, den Animationen und mehr möchte Level-5 erst im Februar 2023 mit den Fans teilen. Jüngst hatte das Unternehmen allerdings einen über dreiminütigen Trailer veröffentlicht, welcher unter anderem die verschiedenen Eingabemethoden näher beleuchtet.

Während die Veröffentlichungen auf den Nintendo DS-Systemen auf die Steuerung mit einem Stylus gesetzt haben, möchte Level-5 auf Nintendo Switch nun für Inazuma Eleven: Great Road of Heroes versuchen gleich mehrere Steuerungsmöglichkeiten zu etablieren. So könnt ihr im Handheld-Modus also mit einem Touchpen oder euren Fingern agieren. Dabei könnt ihr die Konsole vertikal oder horizontal halten. Die klassische Knopfsteuerung kann aber zum Beispiel im TV- oder Handheld-Modus natürlich ebenso verwendet werden.

Darüber hinaus wurde enthüllt, dass Inazuma Eleven: Great Road of Heroes um einen neuen “Top-Fußballer” ergänzt wird, der bisher noch nirgendwo aufgetaucht sei und der in der Geschichte eine Rolle spielen soll. Sein Name wollte man uns noch nicht verraten, er sei aber ein Spieler “der an der Spitze des Fußballs herrscht”. Lassen wir uns also überraschen!

Freut ihr euch noch auf Inazuma Eleven: Great Road of Heroes oder ist die Vorfreude darauf mittlerweile verflogen? Ich habe zum Beispiel die japanische Version von YO-KAI WATCH 4 bereits mehrfach beendet und die Hoffnung auf eine lokalisierte Version aufgegeben. Es wäre wünschenswert, wenn Nintendo hier Level-5 etwas unter die Arme greifen könnte.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Trustpilot