Jeff Grubb hört Gerüchte über eine Switch 2-Enthüllung Ende 2023

Kevin Krämer
Nintendo Switch Oled Standfuss

Erst kürzlich berichtete Nintendo Connect, dass ein “Glaubhafter Pokémon-DLC-Leaker ein neues Switch-Modell – mit besserer Grafik für Pokémon Karmesin und Pokémon Purpur” verspricht, woraufhin sich nun auch Jeff Grubb erneut in einem Video meldete.

Gerüchte über ein neues und verbessertes Nintendo Switch-Modell gibt es seit Jahren. Wenn es keine Gerüchte über ein neues Nintendo Switch-Modell gab, gab es Gerüchte über einen Nachfolger der Nintendo Switch. Es überrascht nicht, dass Nintendo nichts über neue Hardware gesagt hat bislang, aber das hält die Gerüchteküche nicht davon ab, zu brodeln.

Das jüngste Beispiel dafür stammt von Venture Beat-Journalist Jeff Grubb. Grubb enthüllte in einem neuen Video auf seinem YouTube-Kanal, dass er von einer ‘offiziellen Ankündigung einer Switch 2-Enthüllung’ gehört habe, die Ende 2023 stattfinden würde.

Er rät jedoch auch zu großer Vorsicht. So könnte Grubb das Gerücht zum Beispiel nicht zu 100% verifizieren. Es sei auch kaum vorstellbar, dass solch ein System tatsächlich noch 2023 erscheint – eventuell aber Ende des Jahres schon angekündigt wird. Ganz so schnell werden wir die Gerüchte wohl nicht los… lassen wir uns überraschen, was Nintendo plant!

3 Kommentare
Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

  1. Marketingtechnisch wäre es wohl blöd. Dieses Jahr ein Zeldaspiel rauszubringen und im nächsten Jahr eine neue Konsole.
    Die Wii und die Switch hatten als Start-Titel jeweils ein Zelda-Spiel und wurden Erfolge. Wäre ich Nintendo, ich würde an den Konzept festhalten. Nintendo hat ein Problem als “Kinder-Konsole” und Zelda ist da ein Titel, welcher in allen Gruppen herzlich aufgenommen wird.
    Dennoch ist es inzwischen nicht mehr auszuschließen, dass der Nachfolger bald kommt.

    1. Es ist tatsächlich etwas komisch und nur schwer abzuschätzen, welche Pläne Nintendo tatsächlich aktuell verfolgt. Ich hoffe nur, dass das nächste System nicht schon wieder ein großer Flop wird, da wir ja auch ein bisschen am Erfolg von Nintendo hängen. Ohne Spiele, gäbe es nichts zu berichten. 😀

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Trustpilot