Sora aus Kingdom Hearts ist der 11. & damit letzte Smash-DLC-Kämpfer

Der letzte DLC-Kämpfer für Super Smash Bros. Ultimate wurde bekanntgegeben. Im finalen „Der letzte Kampf“-Video enthüllte Masahiro Sakurai, Director von Super Smash Bros. Ultimate, heute um 16 Uhr die Identität des abschließenden DLC-Kämpfers. Es ist kein geringerer als: Sora. Dieses Video wird die letzte Präsentation zu Download-Inhalten für das turbulente Kampfspiel sein – Fans sollten es sich also nicht entgehen lassen!

Aus Träumen kann Wirklichkeit werden – Sora aus Kingdom Hearts tritt am 19. Oktober 2021 in Super Smash Bros. Ultimate mit seinem Schlüsselschwert dem Kampf bei! Auch auf die Hollow Bastion als Stage müssen wir nicht verzichten. Soras Spezial Standard wirkt bekannte Zauber. Seht euch hier die Reichweite von Blitzga an! So ist es ein Leichtes, Gegner aus der Ferne zu treffen. Die volle Präsentation könnt ihr euch hier anschauen:

Das Kämpfer-Paket 11 ist Teil des Super Smash Bros. Ultimate: Fighters Pass Vol. 2. Er enthält neben Sora auch Min-Min aus ARMS, Steve & Alex aus Minecraft, Sephiroth aus FINAL FANTASY VII, Pyra/Mythra aus Xenoblade Chronicles 2 sowie Kazuya aus der TEKKEN-Serie. Das Kämpfer-Paket 11 kann wie alle vorherigen auch separat gekauft werden.

Sora durchstreift die Welten von Disney und Pixar und schwingt das ikonische Schlüsselschwert. Mit ihm bekämpft er seine Feinde, die sogenannten Herzlosen, um die Dunkelheit zu besiegen und den Frieden wiederherzustellen. Sein unverwechselbarer Look und seine Manöver aus den Kingdom Hearts-Spielen fügen sich nahtlos ins Kampfgeschehen von Super Smash Bros. Ultimate ein. Als nahbarer Charakter mit außergewöhnlichen Fähigkeiten ist Sora ein einzigartiger Kämpfer.

Basierend auf seinen Fähigkeiten in Kingdom Hearts ist Sora auch in Super Smash Bros. Ultimate ein agiler Kämpfer, der besonders in der Luft überzeugt. Er springt sehr hoch, seine Bewegungen sind leichtfüßig und fließend. Obwohl Gegner ihn leicht katapultieren können, machen Soras schlagkräftige Kombo-Angriffe mit seinem mächtigen Schlüsselschwert ihn zu einem respekteinflößenden Herausforderer.

Durch intuitiv ausführbare Tastenkombinationen kann Sora mit seinem Schlüsselschwert verschiedene Arten von Kombos ausführen, seien es frontale Angriffe, Attacken aus der Luft oder seitliche Smash-Angriffe. Wie in Kingdom Hearts kann er aber auch Magie einsetzen. Fans der Serie werden die Feuga-, Blitzga- und Eisga-Zauber wiedererkennen, die auf vielerlei Weise einsetzbar sind, um eine ganze Salve vernichtender Treffer zu landen. Nicht zuletzt kann Sora seinen Ultra-Smash „Schlüssellochsiegel” aktivieren, um seinen Gegnern einzuheizen.

Als neue Stage ist wie oben bereits erwähnt die Hollow Bastion im Kämpfer-Paket 11 enthalten. Der Fans von Kingdom Hearts vertraute Ort spielt in vielen Titeln der Serie eine wichtige Rolle. In der Mitte der dynamischen Stage befindet sich eine zentrale Plattform, und wenn sich der Kampf dem Ende nähert, gelangen die Spieler:innen in einen besonderen Bereich, der von „In der Tiefe der Herzen“ inspiriert ist. Einige visuelle Elemente des Areals zeigen bekannte Gesichter aus der Kingdom Hearts-Serie.

Mit dem Kämpfer-Paket 11 erhaltet ihr außerdem neun Musiktitel aus der Kingdom Hearts-Reihe. Und alle, die KINGDOM HEARTS Melody of Memory auf Nintendo Switch gespielt haben, erhalten einen zusätzlichen Musiktitel, die „Dearly Beloved -Swing Version-“. Unseren Spieletest dazu könnt ihr hier nachlesen. Zudem gibt’s eine neue Geistertafel mit beliebten Charakteren aus der Kingdom Hearts-Reihe, darunter Riku, Kairi und Roxas. Gleichzeitig mit Sora erscheinen auch neue kostenpflichtige Mii-Kämpfer-Kostüme, darunter Doom Slayer, Oktoling (Perücke) und Miezrichter (Mütze), die separat gekauft werden können.

Und: Wer bis zum 24. Oktober Super Smash Bros. Ultimate, den Fighters Pass Vol. 1, Fighters Pass Vol. 2 oder individuelle Kämpfer-Pakete (darunter auch die Piranha-Pflanze) im Nintendo eShop erwirbt, erhält die zweifache Anzahl an My Nintendo-Goldpunkten für den Kauf. Zu guter Letzt hier noch eine sehr freudige Nachricht für alle Fans der Serie:

Die Kingdom Hearts-Spiele erscheinen als Cloud-Versionen für Nintendo Switch! Freut euch also auf KINGDOM HEARTS – HD 1.5 + 2.5 ReMIX – Cloud Version, KINGDOM HEARTS HD 2.8 Final Chapter Prologue Cloud Version & KINGDOM HEARTS III + Re Mind Cloud Version.

One comment
Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Trustpilot