Degrees of Separation erhielt einen Online-Multiplayer-Modus

Der zauberhafte Koop-Rätsel-Plattformer Degrees of Separation ist seit dem 14. Februar 2019 für Nintendo Switch, Xbox One, PlayStation 4, und den PC verfügbar. Die beiden gegensätzliche Seelen Ember und Rime verlieben sich, werden durch ihre Elemente Feuer und Eis eigentlich voneinander getrennt, können diese aber dennoch zu mächtigen Fähigkeiten vereinen, um liebevoll gestaltete 2D-Rätselwelten zu meistern.

Degrees of Separation ist im Einzel- oder Mehrspieler-Koop-Modus spielbar. Egal welcher Charakter ausgewählt wird – Ember oder Rime – es muss stets bei der Erkundung der nicht-linearen Welt aufeinander Verlass sein.

Hier könnt ihr euch nochmals unsere Vorschau zum Spiel anschauen:

Der Indie-Publisher Modus Games veröffentlicht heute ein neues kostenloses Update für Degrees of Separation und erweitert die Mehrspieler-Funktionen um einen neuen Online-Modus für Spieler auf allen Plattformen. Bereits vorhandene Savegames können im Online-Modus fortgesetzt werden – der erspielte Fortschritt bleibt erhalten.

Ihr nutzt die Kraft von Hitze und Kälte, verkörpert durch die Hauptcharaktere Ember und Rime, die gemeinsam in der liebevoll gestalteten Welt auf Erkundungsreise gehen. Zusammen benutzen die beiden ihre einzigartigen Fähigkeiten, um sich in dieser spektakulären Fantasy-Adventure-Welt zu behaupten.

Besitzt ihr Degrees of Separation für Nintendo Switch oder eine der anderen Plattformen? Dann gebt dem Online-Multiplayer-Modus doch eine Chance und teilt uns eure Meinung dazu unten in den Kommentaren mit!

0 comments
Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Trustpilot