Niantic plant alte Pikmin-Bloom-Events zurückzubringen

Der zweite Pikmin Bloom Community Day findet morgen, am 18. Dezember 2021, statt. Diesmal zeitgleich mit dem Community Day von Pokémon GO, der am Samstag, den 18. Dezember und am Sonntag, den 19. Dezember 2021 jeweils von 11 bis 17 Uhr (Ortszeit) stattfinden wird. Alle Details dazu könnt ihr in dieser News nachlesen.

Jetzt enthüllte Niantic auf Twitter wie das neue Abzeichen aussehen wird:

Der “Poinsettia Badge” (das Weihnachtsstern-Abzeichen), wird an alle Pikmin Bloom-Spieler vergeben, die 10.000 Schritte oder mehr erreichen! Darüber hinaus schrieb das Unternehmen, dass sie planen zukünftige Events, bei denen es das Weihnachtsstern-Abzeichen sowie die Medaille des ersten Community Day und kommende Abzeichen geben wird, wieder zugänglich zu machen. Falls es diesmal nicht klappt, gibt es andere Chancen!

Der Weihnachtsstern (Euphorbia pulcherrima), auch Adventsstern, Christstern oder Poinsettie genannt, ist eine Pflanzenart aus der Gattung Wolfsmilch (Euphorbia) in der Familie der Wolfsmilchgewächse (Euphorbiaceae). Beim zweiten Community-Tag wachsen Keime in eurem Pflanzrucksack schneller und viele Riesenblumen erblühen zu Weihnachtssternen, weshalb die neue Medaille auch entsprechend geformt ist.

‎Pikmin Bloom
‎Pikmin Bloom
Entwickler: Niantic, Inc.
Preis: Kostenlos+
Pikmin Bloom
Pikmin Bloom
Entwickler: Niantic, Inc.
Preis: Kostenlos+

Werdet ihr am Community Day von Pikmin Bloom und/oder Pokémon GO an diesem Wochenende teilnehmen und motivieren euch solche Abzeichen dafür oder eher nicht?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Trustpilot