Mega süß – Mega-Kangama setzt sein Baby auf die Schulter beim Laufen

Niantic verkündet im Pokémon GO-Blog die weltweite Einführung der überarbeiteten Mega-Entwicklung mit Mega-Kangama und dem “Ein Mega-Moment”-Event. JT Valor ist auch ein kleines aber feines Detail aufgefallen: Mega-Kangama trägt sein Junges auf der Schulter!

Das Update für die Mega-Entwicklung in Pokémon GO ist seit gestern Abend weltweit verfügbar! Zu diesem Anlass gibt es eine neue Spezialforschung, ein besonderes Event und einen neuen Mega-Raid! Das Event soll die Einführung der neuen Mega-Entwicklung und von Mega-Kangama feiern und läuft ab dem 29. April um 10 Uhr bis zum 1. Mai 2022 um 20 Uhr.

Mega-Update in Pokémon GO

In diesem Video erhaltet ihr einen schnellen Überblick über alle Änderungen:

Mit dem Start des Events wird Mega-Kangama in den Mega-Raids von Pokémon GO auftauchen und hierbei mit einer erhöhten Chance schillernd fangbar sein. Während dem Event erscheinen besonders viele Raids mit Kangama und für das Drehen von Fotoscheiben können während dem Event bis zu fünf kostenlose Raid-Pässe erhalten werden. Mega-Pokémon erhalten zudem einen WP-Boost. Zusätzlich erscheinen in der Wildnis Bisasam, Glumanda, Schiggy, Flegmon, Nebulak, Voltilamm, Haspiror und Shnebedeck. Ergänzt wird dies durch besondere Event-Feldforschungen, die Mega-Energie für verschiedene Poémon freischaltet.

Entwicklertagebuch: Updates an der Mega-Entwicklung und Mega-Raids

Lest das neueste Entwicklertagebuch von Ibe Owunwanne, einem Product Manager für Pokémon GO, um einen Einblick in die Hintergründe dieses Updates zu erhalten.

‎Pokémon GO
‎Pokémon GO
Entwickler: Niantic, Inc.
Preis: Kostenlos+
Pokémon GO
Pokémon GO
Entwickler: Niantic, Inc.
Preis: Kostenlos+
Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Trustpilot