Mario Kart Tour entfernt beliebtes Gacha-Element

Vergleichbar mit einer Lotterie locken Gacha-Spiele den Nutzer mit einem Hauptgewinn zwischen weiteren, meist zufällig vergebenen Gewinnen geringerer Güte. Typisch ist dabei, dass der Gewinnrahmen bekannt ist, beim Hauptgewinn jedoch eine gewisse Varianz besteht und dieser damit nicht eindeutig vorhersagbar ist. Es bestehen Ähnlichkeiten zum Prinzip der Lootbox. Und so stecken auch in Mario Kart Tour einige dieser Gacha-Elemente – bis jetzt!

Nintendo hatte für den September eine Handvoll neuer Updates, wie etwa große Multiplayer-Veränderungen, versprochen. Eine weitere große Änderung – die im Oktober kommt – ist, dass das Spiel keine Gacha-Elemente mehr haben wird, dank „Highlight-Shop“.

Mario Kart Tour wird gegen Ende September ein Update erhalten. Dadurch werden Schlachten dem Einzelspieler- und Mehrspieler-Modus hinzugefügt! In diesen Schlachten hat jeder Spieler Ballons, die an seinem Fahrzeug befestigt sind – ganz wie im großen Vorbild. Ziel ist es, die Ballons eurer Gegner zum Platzen zu bringen.

Ihr könnt an Schlachten ab Beginn der Tour-Saison, am Mittwoch, dem 5. Oktober 2022 teilnehmen. Mit diesem Update werden außerdem die Standard-Rennen und Gold-Rennen im Mehrspieler-Modus kombiniert. Gold-Rennen, die nur für Gold-Pass-Abonnenten verfügbar sind, werden entfernt.

‎Mario Kart Tour
‎Mario Kart Tour
Entwickler: Nintendo Co., Ltd.
Preis: Kostenlos+
Mario Kart Tour
Mario Kart Tour
Entwickler: Nintendo Co., Ltd.
Preis: Kostenlos

Beliebtes Gacha-Element wird entfernt

Mit dem Update fügt Nintendo außerdem einen Highlight-Shop hinzu, in dem ihr Fahrer, Fahrzeuge und Gleiter, die in den Tour-Saisons verfügbar sind, für Rubine kaufen könnt. Es werden sowohl neue Inhalte verfügbar sein, als auch jene die es bereits in der Vergangenheit gab. Mit dieser Änderung wird die Röhre, die ihr zünden könnt, indem ihr Rubine benutzt, entfernt – einen Screenshot dazu könnt ihr auf Twitter sehen!

Darüber hinaus erwähnt die In-Game-Mitteilung, dass auch der Vorteil, den manche Fahrer, Fahrzeuge und Gleiter hatten, die in den Röhren erschienen, und durch den die 2. und 3. Strecke aller Cups während der Tour-Saison Spezialstrecken oder Superspezialstrecken wurden, entfernt wird. Zudem sollen noch weitere Dinge in Arbeit sein.

Rubine wird man weiterhin durch den Spielverlauf erhalten oder mit Geld kaufen können. Wir sind daher auf die Preise im Highlight-Shop gespannt und halten euch auf dem Laufenden!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Trustpilot