Es gibt nur noch ein Pokémon der zweiten Generation, das in Pokémon GO noch gänzlich fehlt: Farbeagle. Bereits letztes Jahr vermuteten viele Fans, dass es eventuell zu Ostern sein eigenes Event bekommen könnte, so wie auch Botogel zur Weihnachtszeit. Doch dies war bisher nicht der Fall.

Kürzlich änderte Niantic sein Titelbild in seinen Social-Media Accounts in ein Bild mit dem Pokémon GO Logo umgeben von grünen Farbklecksen. Ob das das Werk eines Farbeagles war?

Was meint ihr? Können wir dieses Jahr zu Ostern mit Farbeagle rechnen oder vielleicht sogar noch früher? Oder haben die Farbkleckse vielleicht doch mit etwas ganz anderem zutun?

2
Hinterlasse einen Kommentar

Bitte Anmelden um zu kommentieren
avatar
500
1 Kommentar Themen
1 Themen Antworten
0 Follower
 
Kommentar, auf das am meisten reagiert wurde
Beliebtestes Kommentar Thema
2 Kommentatoren
Kevin KrämerRick Letzte Kommentartoren
  Abonnieren  
neueste älteste meiste Bewertungen
Benachrichtige mich bei
Rick
Mitglied
Rick

Ich hoffe auf ein interessanten Event mit farbeagle, nicht wie die Barschwa Feldforschungen im Januar.

Kevin Krämer
Admin
Kevin Krämer

Wie sollte es denn deiner Meinung nach im Spiel verteilt werden? Vielleicht liest Niantic ja hier mit. 😀