Im Februar liegt bei Pokémon GO die Liebe in der Luft

1
1931

Der Valentinstag rückt näher, euch erwarten in Pokémon GO aber auch noch viele weitere Ereignisse, besondere Pokémon und Boni. Nachfolgend haben wir euch wie immer alle spannenden Neuigkeiten aufgelistet:

Pokémon beim Forschungsdurchbruch im Februar

Von Montag, den 1. Februar 2021 um 22 Uhr bis Montag, den 1. März 2021 um 22 Uhr begegnet ihr Relaxo nach einem Forschungsdurchbruch.

Pokémon in Raid-Kämpfen der Stufe 5 und Mega-Raids

Im Februar erscheinen die folgenden Legendären Pokémon in Raid-Kämpfen der Stufe 5:

  • Entei erscheint von Dienstag, den 16. Januar 2021 um 10 Uhr (Ortszeit) bis Sonntag, den 31. Januar 2021 um 10 Uhr (Ortszeit) in Raid-Kämpfen der Stufe 5.
  • Raikou erscheint von Sonntag, den 31. Januar 2021 um 10 Uhr (Ortszeit) bis Donnerstag, den 4. Februar 2021 um 10 Uhr (Ortszeit) in Raid-Kämpfen der Stufe 5.
  • Suicune erscheint von Donnerstag, den 4. Februar 2021 um 10 Uhr (Ortszeit) bis Dienstag, den 9. Februar 2021 um 10 Uhr (Ortszeit) in Raid-Kämpfen der Stufe 5.
  • Latias und Latios erscheinen von Dienstag, den 9. Februar 2021 um 10 Uhr (Ortszeit) bis Samstag, den 20. Februar 2021 um 9 Uhr (Ortszeit) in Raid-Kämpfen der Stufe 5.
  • Arktos, Zapdos, Lavados und Mewtu erscheinen von Samstag, den 20. Februar 2021 um 9 Uhr (Ortszeit) bis Montag, den 1. März 2021 um 8 Uhr (Ortszeit) in Raid-Kämpfen der Stufe 5.

Darüber hinaus erscheinen die folgenden Mega-Pokémon in Mega-Raids:

  • Mega-Bisaflor, Mega-Ampharos und Mega-Hundemon erscheinen von Dienstag, den 19. Januar 2021 bis Dienstag, den 9. Februar 2021 um 10 Uhr (Ortszeit) in Mega-Raids.
  • Mega-Tauboss, Mega-Ampharos und ein weiteres Mega-Pokémon – von dem ihr euch allerdings überraschen lassen müsst – erscheinen von Dienstag, den 9. Februar 2021 um 10 Uhr bis Samstag, den 20. Februar 2021 um 9 Uhr (Ortszeit) in Mega-Raids.
  • Mega-Bisaflor, Mega-Glurak X, Mega-Glurak Y und Mega-Turtok erscheinen von Samstag, den 20. Februar 2021 bis Montag, den 1. März 2021 in Mega-Raids. Im Februar findet zudem jeden Mittwoch ab 18 Uhr die Raid-Stunde statt, bei der die aktuellen Legendären Pokémon häufiger in Raid-Kämpfen der Stufe 5 erscheinen.

Pokémon-Rampenlicht-Stunden

Im Februar findet die Pokémon-Rampenlicht-Stunde immer dienstags um 18 Uhr (Ortszeit) statt, dabei erscheint jeweils ein bestimmtes Pokémon und es gibt einen besonderen Bonus!

  • Dienstag, 2. Februar 2021: Rettan steht im Rampenlicht und ihr erhaltet doppelt so viele EP für das Entwickeln von Pokémon.
  • Dienstag, 9. Februar 2021: Miltank steht im Rampenlicht und ihr erhaltet doppelt so viel Sternenstaub für das Fangen von Pokémon.
  • Dienstag, 16. Februar 2021: Liebiskus steht im Rampenlicht und ihr erhaltet doppelt so viele EP für das Fangen von Pokémon.
  • Dienstag, 23. Februar 2021: Pikachu steht im Rampenlicht und ihr erhaltet doppelt so viele Bonbons für das Fangen von Pokémon.

Team GO Rocket ist zurück – und hat Grund zum Feiern?

Von Dienstag, den 2. Februar 2021 um 10 Uhr bis Sonntag, den 7. Februar 2021 um 10 Uhr (Ortszeit) erscheinen Team GO Rocket-Rüpel mit völlig neuen Crypto-Pokémon. Mit Glück begegnet ihr sogar einem Schillernden Crypto-Pokémon, wenn ihr einen Boss von Team GO Rocket besiegt!

Community Day im Februar mit Roselia

Seid am Sonntag, den 7. Februar 2021 von 11 bis 17 Uhr (Ortszeit) bei einem blumigen Community Day mit Roselia dabei. Entwickelt Roselia während des Events oder bis zu zwei Stunden danach, damit euer Roserade die Lade-Attacke Meteorologe vom Typ Feuer und die Sofort-Attacke Kugelsaat erlernt. Weitere Informationen findet ihr im Pokémon GO-Blog.

Läutet das Jahr des Büffels mit dem Event zum Mondneujahr ein

Das Event zum Mondneujahr ist zurück! Von Dienstag, den 9. Februar 2021 bis Sonntag, den 14. Februar 2021 begegnet ihr anlässlich des Jahrs des Büffels vielen roten Pokémon! Zu Beginn dieses Events erscheint auch ein besonderes Mega-Pokémon zum ersten Mal in Mega-Raids! Weitere Informationen folgen bald, die wir euch entsprechend hier bei Nintendo Connect verraten werden.

Valentinstag in Pokémon GO

Von Montag, den 8. Februar 2021 bis Montag, den 15. Februar 2021 könnt ihr in der GO-Kampfliga im Love Cup antreten – wie passend zum Valentinstag! Stellt euch ein Team aus roten und rosafarbenen Pokémon mit maximal 1500 WP zusammen, das keine Legendären oder Mysteriösen Pokémon beinhaltet.

Von Sonntag, den 14. Februar 2021 um 13 Uhr bis Donnerstag, den 18. Februar 2021 um 20 Uhr (Ortszeit) findet das Event zum Valentinstag statt! Ihr dürft euch auf neue Pokémon und exklusive Artikel für euren Avatar freuen. Weitere Details folgen bald.

Für die Pokémon GO Tour: Kanto sind noch Tickets erhältlich

Freut ihr euch schon auf unser Kanto-Event? Dann vergesst nicht, euch ein Ticket für die Pokémon GO Tour: Kanto am 20. Februar 2021 zu holen! Zum Abschluss der Festlichen Jahreszeit finden Ende Februar ein besonderes Kanto-Event und ein Raid-Tag statt.

Wöchentliche Bundles für 1 PokéMünze

Im Februar wird jede Woche ein anderes Bundle für 1 PokéMünze im Shop erhältlich sein.

  • Ab dem 1. Februar 2021 ist ein Bundle für 1 PokéMünze erhältlich, das folgende Items enthält: 20 Pokébälle, einen Fern-Raid-Pass und einen Rocket-Radar.
  • Ab dem 8. Februar 2021 ist ein Bundle für 1 PokéMünze erhältlich, das folgende Items enthält: 8x Rauch, 16 Himmihbeeren und 10 Sananabeeren.
  • Ab dem 15. Februar 2021 ist ein Bundle für 1 PokéMünze erhältlich, das folgende Items enthält: einen Fern-Raid-Pass, 20 Pokébälle, 10 Superbälle und 5 Hyperbälle.
  • Ab dem 22. Februar 2021 ist ein Bundle für 1 PokéMünze erhältlich, das folgende Items enthält: 20 Pokébälle, einen Fern-Raid-Pass und 5x Rauch.

Updates für mehr Spielqualität

Im Februar erwarten euch laut Niantic zudem einige Updates, die die Spielqualität verbessern sollen.

So wird unter anderem eine Bildergalerie eingeführt, die von euch und anderen Trainern eingereichte PokéStops und Arenen enthält. Dieses Feature wird nach und nach in unterschiedlichen Regionen veröffentlicht. Den Anfang machen Trainer ab Level 40 in Neuseeland ab Dienstag, den 9. Februar 2021. Anschließend wird das Feature bis Ende März 2021 für Trainer ab Level 38 auf der ganzen Welt veröffentlicht.

Wolltet ihr schon immer einmal den Moment eines Levelaufstiegs in Pokémon GO festhalten, um ihn mit euren Freunden zu teilen? Das ist bald ganz ohne Screenshots möglich! Im Februar wird für Trainer auf der ganzen Welt ein Feature veröffentlicht, ihre Levelaufstiege in den sozialen Netzwerken zu teilen.

Und zu guter Letzt könnt ihr über die Mehrfachauswahl bald auch Legendäre und Mysteriöse Pokémon verschicken, wenn ihr die entsprechende Option in den Einstellungen aktiviert. Wir hoffen, dass dieses Feature die Verwaltung der Pokémon-Box insbesondere für diejenigen Trainer erleichtert, die eine stattliche Pokémon-Sammlung besitzen.

1 Kommentar

HINTERLASSE EINEN KOMMENTAR

Bitte gibt deinen Kommentar ein!
Bitte gib hier deinen Namen ein