Farbeagle “bombt” ab sofort in Pokémon GO eure Fotos

Nach anfänglichen Leaks, Gerüchten und diversen Teasern, ist Farbeagle ab sofort in Pokémon GO verfügbar. Macht einfach mit dem GO-Schnappschuss-Feature ein Foto und mit etwas Glück springt euch das neugierige Pokémon vor die Linse.

Anschließend taucht es auf der Karte in eurer Nähe auf und lässt sich ganz normal fangen. Mit Farbeagle zusammen gibt es auch einen neuen “Kameramann”-Badge für den ihr 10 (Bronze), 50 (Silber) oder 200 (Gold) Farbeagle antreffen müsst.

4 Kommentare
Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

    1. Einfach mal verschiedene Pokémon fotografieren, unterschiedliche Winkel testen und/oder genug Platz lassen, damit Farbeagle überhaupt noch auf’s Foto passt. 😀

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Trustpilot