Lesezeit ca. 1 Minute, 51 Sekunden

Pokémon, SmartDevice

Details zu den kommenden Pokémon GO Features

Wir berichteten bereits von den Neuigkeiten, die Niantic heute morgen bekannt gab. Auf einer E3-Versammlung für die Presse wurden einige Fragen von Kirsten Koa (Softwareingeneurin bei Niantic) zu diesen beantwortet.

Folgende Elemente aus diesem Q&A haben wir für euch übersetzt.

Freundschafts-Level

Sobald du einen Freund hinzufügst, gibt es vier verschiedene Freundschafts-Level zu erreichen: Guter Freund, Großartiger Freund, Ultra Freund und Bester Freund.

  • Guter Freund: Tausch aller Monster abseits mythischer Pokémon
  • Großartiger Freund: Reduzierter Sternenstaubverbrauch, Schadensbonus bei gemeinsamen Arenakämpfen, ein weiterer Premierball bei zusammen bestandenen Arenakämpfen.
  • Ultra Freund: Weiter reduzierter Sternenstaubverbrauch, höherer Schadensbonus bei gemeinsamen Arenakämpfen, zwei weitere Premierbälle bei zusammen bestandenen Arenakämpfen.
  • Bester Freund: Stark reduzierter Sternenstaubverbrauch, sehr hoher Schadensbonus bei gemeinsamen Arenakämpfen, vier weitere Premierbälle bei zusammen bestandenen Arenakämpfen.

Diese Boni sind nicht stapelbar. Wenn du also mit zwanzig Besten Freunden einen Raid bestehst, erhältst du dennoch nur vier weitere Bälle.

Die Freundschafts-Level lassen sich mit Aktionen wie Geschenke senden, Tauschen oder gemeinsame Kämpfe bestreiten erhöhen. Pro Tag kann man den Level um einen Punkt erhöhen. Die verschiedenen Stufen erreicht man wie folgt:

  • Guter Freund: 1 Tag
  • Großartiger Freund: 7 Tage
  • Ultra Freund: 30 Tage
  • Bester Freund: 90 Tage

Die aktuelle Maximalzahl an Freunden beträgt 200, soll sich in der Zukunft aber noch erhöhen. Im Gegensatz zu Beutel- oder Box-Erweiterungen soll man dafür aber nicht zahlen müssen.

 

Tausche, Geschenke, Sternenstaub und individuelle Werte (IVs)

Tauschen wird man nur mit Freunden können, und auch nur, wenn man sich in einer Reichweite von maximal 100 Metern befindet. Um am Tauschen teilnehmen zu können, ist Trainerlevel 10 benötigt.

Um Pokémon mit legendärem Status, schillernde Varianten oder Pokémon, die sich noch nicht in deinem PokéDex befinden, tauschen zu können, ist ein Spezial-Tausch notwendig. Diesen kann man nur einmal am Tag absolvieren. Der tägliche Reset ist dabei um Mitternacht, und nicht erst nach 24 Stunden.

Je nach Freundschafts-Level ist der Aufwand an Sternenstaub deutlich reduziert (im Bild sind Guter Freund [1.000.000] und Bester Freund [40.000] für den selben Tausch gezeigt). Jeder Spieler zahlt die gleiche Menge an Sternenstaub.

Außerdem werden die KP und WP eines jeden getauschten Pokémon zurückgesetzt, was dazu führt, dass die IVs neu verteilt werden. Je nach Freundschafts-Level ist die Spanne an neuen WP sehr groß oder sehr klein.

Was Geschenke angeht, werden die Geschenke aus dem Pool der am Pokestop erhältlichen Items gewählt. Das schließt unter anderem den Hypertrank und Beleber ein, aber Raid-exklusive Dinge wie TMs oder Sonderbonbons aus. Unter anderem hat man die Chance, ein spezielles Alola-Ei, welches 7 Kilometer zum Schlüpfen benötigt, zu erhalten.

 

You Might Also Like

Hinterlasse einen Kommentar

Bitte Anmelden um zu kommentieren
avatar
500
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei
trackback
Neue Medaillen für die Tausch- und Freundefunktion bereits in Pokémon GO • Nintendo Connect

[…] jedoch bereits berichtet, wird man nur mit Freunden tauschen können und nur, wenn man sich in einer Reichweite von maximal […]

trackback
Einblick in die Entwicklung: Die Philosophie von Freundschaft und Tausch in Pokémon GO • Nintendo Connect

[…] Pokémon miteinander zu tauschen. Nun wird dieses Feature zusammen mit einem Freundschaftssystem (wir berichteten) nach einer langen Testphase weltweit […]