Bis zu 5500 Pokémon & mehr Items in Pokémon GO – Aufbewahrungslimit und Beutel-Platz wurden erhöht

Mit einem Update der Aufbewahrungsmöglichkeiten in Pokémon GO ist es nun möglich sowohl mehr Pokémon, als auch mehr Items mitzunehmen, berichten unsere Freunde von Bisafans. Demnach wurde das Aufbewahrungslimit für die Pokémon auf 5500 angehoben.Wem der Beutel-Platz ausging, der wird sich ebenfalls über eine Vergrößerung freuen, sodass dort nun bis zu 4500 Items untergebracht werden können.

Um die Kapazitäten zu erhöhen müssen im InGame-Shop entweder das Item Pokémon-Aufbewahrungs-Plus oder Item-Beutel gekauft werden. Dieses kostet pro Kauf 200 PokéMünzen und erhöht die Maximalkapazität jeweils um 50.

‎Pokémon GO
‎Pokémon GO
Entwickler: Niantic, Inc.
Preis: Kostenlos+
Pokémon GO
Pokémon GO
Entwickler: Niantic, Inc.
Preis: Kostenlos+

Darüber hinaus ist nun auch das Postkartenbuch in Pokémon GO verfügbar. Weitere Informationen dazu könnt ihr im Pokémon GO-Blog nachlesen. Mit diesem Feature ist es möglich die Postkarten von Geschenken zu speichern und diese in einer Art Sammelalbum zu betrachten. Dort können derzeit bis zu 300 Postkarten auf einmal gesammelt werden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Trustpilot