Mattete ne! Koiking – Neues PokéToon-Video veröffentlicht

Das nächste PokéToon-Video “Mattete ne! Koiking” wurde auf YouTube veröffentlicht. Falls ihr Yume no Tsubomi verpasst habt, könnt ihr das hier nachholen. Die Animation stammt von Studio Colorido, die bereits das letzte PokéToon-Video und Pokémon: Zwielichtschwingen animiert haben.

Die Kurzgeschichte mit dem Titel „Mattete ne! Koiking“ (übersetzt „Bitte warte! Karpador“) handelt vom Jungen Rikuo, der eines Tages mit seinem Großvater zum Angeln an einen See kommt. Er spielt auf seiner Flöte und lockt damit ein Karpador an, mit dem er Freundschaft schließt. Seine Eltern sind jedoch dagegen, dass Rikuo es behält und so muss er sich von Karpador trennen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Trustpilot