PlayStation 5: Keine Stornierungen bei GameStopZing – alle Kunden bekommen ihre Konsole zum versprochenen Zeitpunkt.

0
84

(Memmingen, 12. Oktober 2020) – Der offizielle Release Tag der neuen PlayStation 5 Konsolen rückt immer näher. Aktuelle Meldungen, dass es vermehrt zu Stornierungen von PlayStation 5 Vorbestellungen kommt, sorgen für große Verunsicherung unter den Konsolen Fans in der Gaming Szene. Robert Pimpl, Director Marketing & eCommerce bei GameStopZing kann die GameStop Kunden beruhigen: „Getreu unserem Motto „Power to the Players“ halten wir unser Versprechen. Jeder Kunde, der bei uns eine PS 5 vorbestellt hat, wird diese auch zum versprochenen Zeitpunkt bekommen.“ GameStopZing war nach Bekanntgabe des Release Datums der erste Retailer im deutschsprachigen Raum, der am 16.09.2020 um 23.39 Uhr mit der Option zur Vorbestellung online ging und durch die Weitergabe der Mehrwertsteuer Senkung an die Kunden auch der günstigste Anbieter.

Kunden, die ihre gewünschte Konsole online unter gamestop.de oder in einem der 225 Stores vorbestellt haben, müssen sich keine Sorgen machen ihre Konsole nicht zu bekommen. Hat jemand zwei oder mehr Konsolen vorbestellt, wurde die Bestellung in Absprache mit den betreffenden Kunden auf ein Gerät beschränkt, um mehr Fans so früh wie möglich bedienen zu können. “Somit haben wir keine Vorbestellung storniert und müssen dies auch nicht“, bestätigt Pimpl. GameStopZing steht in engem Austausch mit Sony PlayStation und bemüht sich um weitere freie Kontingente für seine Kunden.

Wer sich auf gamestop.de auf die Wishlist für seine Wunschkonsole setzt, wird umgehend informiert, wenn weitere Konsolen zur Verfügung stehen. Dies gilt auch für die Xbox X und Xbox S.

Eine Übersicht unserer GameStopZing-Stores gibt es hier:
www.gamestop.de/filiale-finden
www.gamestop.at/filiale-finden
www.gamestop.ch/filiale-finden

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments