Nintendo warnt vor falscher Website

Im vergangenen Jahr berichten wir bereits, dass GameStop vor betrügerischen Webseiten warnte, welche das Unternehmen imitierten und Produkte zu deutlich günstigeren Preisen angeboten haben oder lange ausverkaufte PlayStation 5- sowie Xbox Series X-Systeme. Nun ist auch Nintendo davon betroffen und warnt auf seiner japanischen Website davor.

Die fragliche und nicht näher betitelte Website verwendet das Nintendo-Logo illegal und erweckt den Eindruck, als könne man dort offiziell Nintendo Switch-Produkte zu deutlich reduzierten Preisen erwerben. Diese Website gehört nicht zum Unternehmen und Nintendo hat bereits rechtliche Schritte eingeleitet, damit diese vom Netz genommen wird.

Nintendo rät Fans zur Vorsicht und kündigt an, die zuständigen Behörden zu benachrichtigen, wenn solche Websites entdeckt werden. Seid zu günstigen Preisen gegenüber skeptisch. Egal, ob ihr euch nun auf einer Website befindet, oder zum Beispiel via Facebook ein Angebot erhaltet. Fakeshops sind an einigen Merkmalen gut zu erkennen.

Zu eurer Information, die URLs für die offiziellen Websites von Nintendo lauten wie folgt:

Nintendo Connect bemüht sich nach bestem Wissen und Gewissen nur auf offizielle Angebote und Seiten von Unternehmen zu verlinken. Falls doch mal etwas nicht stimmen sollte, sind wir über jeden Hinweis aus der Community dankbar.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Trustpilot