Zombie Army 4: Dead War ist ab sofort auf Nintendo Switch verfügbar

Zombie Army 4: Dead War (-> unser Spieletest) ist ab sofort auf Nintendo Switch in der ungekürzten Version mit USK 18-Freigabe zum Preis von 49,99 € erhältlich. Der Shooter bringt die Zombie-Horden in all ihrer blutigen Schönheit dank dynamischer Auflösung mit flüssigen 30fps auf den Handheld. Ein bis vier Spieler dürfen sich in Zombie Army 4: Dead War im Singleplayer, lokalen Multiplayer und Online-Modus ins Gemetzel stürzen. Neben den Inhalten aus dem Original-Release für PlayStation 4, Xbox One und PC ist auch der der Season Pass One in der Nintendo Switch-Version enthalten.

Zombie Army 4 ist der perfekte Koop-Shooter, in dem Spieler zusammen mit Freunden den Kampf gegen Horden von Untoten aufnehmen. Der Titel unterstützt zwei bis vier Spieler sowohl im lokalen Multiplayer- als auch im Online-Modus. 

Das von Rebellion North entwickelte Zombie Army 4: Dead War für Nintendo Switch verfügt über eine dynamische Auflösung, um ein flüssiges 30fps-Erlebnis zu gewährleisten. Der Titel läuft dabei mit bis zu 1080p, wenn sich die Konsole im Dock befindet, und 720p im Handheld-Modus. Eine Reihe speziell auf die Nintendo Switch zugeschnittener Funktionen und spielinterner Errungenschaften sind ebenfalls enthalten. Spieler können mit dem Gyroskop ihr Ziel noch präziser erfassen oder auch den Pro-Controller verwenden. Wer die Storyline des Hauptspiels abschließt, schaltet den „Albtraum-Modus“ frei, der noch größere Herausforderungen bereithält. Zombie Army 4nutzt zudem die Vorteile von Steam Cross Save, wodurch Spieler ihre Steam-Spielstände auf ihre Nintendo Switch übertragen können, um die Untoten-Metzelei unterwegs fortzusetzen. 

Als zusätzlicher Bonus für Nintendo Switch-Besitzer sind alle Inhalte des Season Pass One zum Start des Spiels enthalten, der Spielern Zugriff auf drei zusätzliche Level, vier Charakterpakete, neun Waffen-Bundles, fünf Waffen-Skin-Pakete und vier Charakter-Outfit-Pakete gewährt. Dieses Paket ist jetzt auch auf allen anderen Plattformen kostenlos erhältlich. Für alle, denen das noch nicht reicht, sind auch der Season Pass Two und Season Pass Three im Nintendo eShop erhältlich.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Trustpilot