Level-5 hat neue Informationen und Screenshots zu YO-KAI WATCH 4: Bokura ha Onaji Sora wo Miageteiru veröffentlicht. Sie stellen die vierte Welt des Spiels vor, sechs spielbare menschliche Charaktere, ein Yo-kai-Freundesystem und mehr (via Gematsu).

Erster Blick auf „Yo-makai“, die Yo-kai-Welt

Yo-makai, dort wo die Yo-kai leben, ist die vierte Welt, zu der Keita (Nathan) und seine Freunde in YO-KAI WATCH 4 reisen können. Ihr werdet in der Lage sein, die wunderbaren und schillernden Straßen der Stadt zu erkunden, die man aus Yo-kai Watch the Movie: Forever Friends kennt.

Yo-kai-Watch-4_2019_04-15-19_001

Sechs Watch-Nutzer

Insgesamt wird es sechs spielbare Charaktere im Spiel geben, einschließlich der Protagonisten der vorherigen Spiele und Filme. Jeder von ihnen hat seine eigenen besonderen Fähigkeiten. Keita (Nathan), Fumi-Chan, Natsume, Touma, Akinori und Shin können Seite an Seite mit den Yo-Kai kämpfen.

Yo-kai-Watch-4_2019_04-15-19_002

Neues Freundschaftssystem

YO-KAI WATCH 4 verwendet ein völlig neues System, namens „Konkatsu“ (Soulmatching), um sich mit Yo-kai anzufreunden. Konsaru ist ein mysteriöser Yo-kai, der euch in dieses neue System einführt. Es gibt verschiedene Bedingungen, die zuvor erfüllt sein müssen… Weitere Informationen soll es zu einem späteren Zeitpunkt geben.

Neue Yo-kai

Gomendako (Keitas Welt) – Ein Yo-kai, der Leute beseelt, die sich entschuldigen, auch wenn sie nichts falsch gemacht haben.

Yo-kai-Watch-4_2019_04-15-19_005

Fuukun (Lightside) / Fuujin (Shadowside) (Natsumes Welt) – Ein schelmischer Yo-kai voller Neugier, der immer jemanden sucht, mit dem er spielen kann.

Raichan (Lightside) / Raijin (Shadowside) (Natsumes Welt) – Dieser Yo-kai spart normalerweise seine Energie auf, entfesselt jedoch seinen Donner, wenn er wütend wird.

Narukama (Shins Welt) – Ein Yo-kai, der gute Omen vorhersagen soll, wenn er den auf Hammer den Kopf schlägt.

Yo-kai-Watch-4_2019_04-15-19_010

Spielzeug-Konnektivität

Wenn ihr einen Yo-kai-Ark (Gegenstände in Form eines Schlüssels) oder Yo-seiken besitzt, werden im Spiel besondere Dinge passieren. Der Effekt variiert je nach Ark:

Der Standard-Ark gibt euch einen Schlüssel im Spiel. Je nach Rarität kann etwas Gutes passieren. Der Special Color Ark gibt euch spezielle Items im Spiel. Der Miracle Ark löst im Spiel etwas „Wunderbares“ aus. Der Yo-seiken / Ultimate Rare Ark lässt euch gegen einen Kenbumajin kämpfen. Jibanyans & Nekomata Crystal Arks (liegen der Erstauflage des Spiels bei) schalten die Waffe „Triple Nyanckle“ frei.

YO-KAI WATCH 4 erscheint am 6. Juni 2019 in Japan für Nintendo Switch.

Hinterlasse einen Kommentar

Bitte Anmelden um zu kommentieren
avatar
500
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei