Sonic Mania Artists arbeiten mit an Cadence of Hyrule: Crypt of the NecroDancer

The Legend of Zelda-Fans wurden gestern mit einem interessanten Mash-Up überrascht. Cadence of Hyrule: Crypt of the Necrodancer begleitet Link und Zelda auf ein Abenteuer, in dem der Rhytmus eure wichtigste Waffe ist.

Viele Fans haben auf diversen Social-Media-Kanälen den Grafik- und den Zeichenstil der Nintendo-Ikonen für sehr gut befunden. Nun hat der Director von Sonic Mania, Tom Fry, bestätigt, dass zwei Grafiker von Sonic Mania an dem Spiel mitarbeiten. Dabei handelt es sich um Midio und Paul Veer. Beide wurden von Fry für ihre Arbeit gelobt.

Was haltet ihr von Links und Zeldas Inkarnationen? Wie findet ihr sie im Vergleich zu Nintendos eigenen Darstellungen?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Trustpilot