Sieger der europäischen Pokémon-Internationalmeisterschaften 2022 in Frankfurt gekrönt

Pokémon-Spieler aus 40 Ländern und Regionen versammelten sich vom 22. bis 24. April 2022 in Frankfurt am Main, um an den ersten Internationalmeisterschaften der Meisterschaftsserie 2022 teilzunehmen.   

Vom 22. bis 24. April trafen sich Pokémon-Fans und -Spieler aus aller Welt auf der Messe Frankfurt zu den europäischen Pokémon-Internationalmeisterschaften 2022. Die Spieler traten im Pokémon-Sammelkartenspiel, den Videospielen Pokémon Schwert und Pokémon Schild, Pokémon Tekken DX und zum ersten Mal in Zusammenarbeit mit Niantic in einer internationalen Pokémon GO-Meisterschaft gegeneinander an.

Drei Tage lang kämpften die Trainer des Pokémon-Sammelkartenspiels und der Pokémon-Videospiele um den Titel des Champions der Internationalmeisterschaften und einen Platz bei den diesjährigen Pokémon-Weltmeisterschaften, die vom 18. bis 21. August in London (Vereinigtes Königreich) stattfinden. Pokémon GO-Spieler und Pokémon Tekken DX-Spieler kämpften ebenfalls um die Chance, sich für die Pokémon-Weltmeisterschaften 2022 zu qualifizieren.

Die diesjährigen Champions erhielten eine besondere Pokémon-Trophäe, einen Geldpreis in Form eines Stipendiums oder von Bargeld sowie Preise im Wert von Tausenden von Dollar, verteilt auf die Wettbewerbskategorien Pokémon-Sammelkartenspiel, Pokémon-Videospiele, Pokémon GO und Pokémon Tekken DX.

Die endgültige Liste der Gewinner des Wochenendes sieht wie folgt aus:

Sammelkartenspiel (Junioren):
1. Platz: Nathan Osterkatz [US]
2. Platz: Luka Levain [FR]
Sammelkartenspiel (Senioren):
1. Platz: Caleb Rogerson [US]
2. Platz: Roberto Costanzo [FR]
Sammelkartenspiel (Meisterklasse):
1. Platz: Gustavo Wada [BR]
2. Platz: Frank Percic [US]
Videospiel (Junioren):
1. Platz: Alexander Musikant [DE]
2. Platz: Francesca Zaglio [IT]

© The Pokémon Company – Alexander Musikant

Videospiel (Senioren):
1. Platz: Nicholas Kan [AU]
2. Platz: Alessandro Marchionne [IT]
Videospiel (Meisterklasse):
1. Platz: Eric Rios [ES]
2. Platz: Oliver Eskolin [FI]
Pokémon GO (Senioren):
1. Platz: Maxwell Ember (MEweedle) [GB]
2. Platz: Stefan Cojocaru (KrowMDIV) [DE]
Pokémon GO (Meisterklasse):
1. Platz: Jakub Zatloukal (Aeeriils) [CZ]
2. Platz: Domnik Wieber (Fr43ka) [DE]

© The Pokémon Company – Domnik Wieber (Fr43ka)

Pokémon Tekken DX (Senioren):
1. Platz: Fardin Rahman Mikan (Royume) [DE]

© The Pokémon Company – Fardin Rahman Mikan (Royume)

Pokémon Tekken DX (Meisterklasse):
1. Platz: Florian Blank (Cloud) [DE]
2. Platz: Motochika Nabeshim (Elm) [JP]

© The Pokémon Company – Florian Blank (Cloud)
Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Trustpilot