Shin Megami Tensei V erhält einen Post-Launch-Patch mit neuen Kamerawinkeln & weiteren Verbesserungen

Erst heute konnten wir unseren ausführlichen Spieletest zu Shin Megami Tensei V veröffentlichen. Wie Atlus kürzlich bekannt gegeben hat, soll das Spiel bald auch das erste Post-Launch-Update erhalten. Der Patch wird unter anderem die Kamera-Perspektive und die Bildschirmhelligkeit während der Navigation durch die Welt anpassen. Laut dem Beipackzettel zum Update, wird die Option hinzugefügt, den Kamerawinkel und die Displayhelligkeit auf der Oberwelt anzupassen. Zudem gibt es folgende Änderungen:

  • Reduziert die Anzahl an Gimmicks für aufeinanderfolgende Sprünge nach der Drachenlinie auf der 3. Ebene in der Burg des Dämonenkönigs
  • Kleine Verbesserungen und Fehlerbehebungen

Nachdem ihr jetzt auch unsere Meinung zum Spiel kennt, könnt ihr euch hier noch das Medienecho unserer geschätzten Kollegen in Videoform anschauen:

Zu seiner Veröffentlichung stürmte Shin Megami Tensei V nicht nur die japanischen Verkaufscharts. Kurz nach der Veröffentlichung sorgten Meldungen für Aufsehen, wonach ein Dataminer Hinweise auf die Veröffentlichung des Exklusivspiels für PlayStation 4 und PCs gefunden hat. Wir werden das Thema natürlich weiter für euch beobachten.

Habt ihr das Spiel bereits beendet oder freut ihr euch über die neuen Kameraoptionen?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Trustpilot