Saints Row IV: Re-Elected erscheint im März für Nintendo Switch [Update]

Update um 16:30 Uhr: Kurz nach unserer News schlug eine Pressemitteilung und ein Ankündigungsvideo auf. Saints Row:IV- Re-Elected für Nintendo Switch erscheint mit einem riesigen Angebot von insgesamt 25 zusätzlichen Erweiterungen. Saints-Row-Fans, die das Spiel bei ausgewählten Händlern als Retail-Version vorbestellen, erhalten zusätzlich ein stylisches Presidential Pin Badge-Set – solange der Vorrat reicht.


Saints Row IV: Re-Elected erscheint, wenn man der amerikanischen Amazon-Webseite und GameFly vertrauen kann, am 27. März 2020 für Nintendo Switch – zum Preis von 39,99 $. Ursprünglich erschien die Neuauflage von Saints Row IV im Januar 2015 für PlayStation 4- und Xbox One-Systeme.

Das Spiel ist bei Amazon mit einer Beschreibung, der nachfolgenden Schachtelkunst, Screenshots und mehr gelistet. Die Beschreibung nennt das Spiel interessanterweise “Saints row IV re-selected”, was wahrscheinlich einfach nur als Schreibfehler zu bewerten ist, an dieser Stelle aber dennoch kurz erwähnt werden sollte. Hier könnt ihr euch die Screenshots ansehen:

Wie immer empfehlen wir euch, auf eine offizielle Ankündigung von Nintendo oder Deep Silver zu warten. Möchtet ihr Saints Row IV: Re-Elected auf Nintendo Switch spielen? Wir können bereits die “Es muss bald eine Nintendo Direct unterwegs sein” Kommentare hören …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Trustpilot