Nintendo Switch Firmware-Update (Version 14.0.0) bringt lang gewünschte Ordner/Gruppen-Funktion

Nintendo hat mit dem Firmware-Update auf Version 14.0.0 endlich eine langersehnte Funktion hinzugefügt. Nicht ganz wie gewünscht, aber immerhin etwas… Wenn ihr mehr als 12 Spiele besitzt, erscheine ganz rechts im HOME Menü ein “Alle Software”-Bereich. Dort könnt ihr auf “L” drücken, um die Gruppen-Funktion zu öffnen.

Ihr dürft 100 Gruppen anlegen, in denen sich maximal 200 Titel je Gruppe befinden können. Praktisch dabei ist jedoch, dass ihr einen Softwaretitel auch mehreren Gruppen zuordnen dürft. So können die Pokémon-Spiele zum Beispiel unter sich sein, aber auch im Ordner für RPG-Spiele, was das spätere Auffinden auf jeden Fall erleichtert. Nur leider befinden sich die neu erstellten Gruppen eben nicht direkt im Hauptmenü der Nintendo Switch-Konsole.

Ver. 14.0.0 (Veröffentlicht am 22. März 2022)

Die Funktion „Gruppen“ wurde dem Menü „Alle Software“ hinzugefügt.

  • Wenn ihr Gruppen für verschiedene Spielgenres, Entwickler oder andere Kriterien erstellt, ist es einfacher, die gewünschte Anwendung zu finden
    • 100 Gruppen mit maximal 200 Titeln pro Gruppe können erstellt werden
  • Die Schaltfläche zum Aufrufen des Bildschirms „Alle Software“ wird nur angezeigt, wenn sich 13 oder mehr Softwaretitel-Symbole auf dem System befinden
  • Weitere Informationen findet ihr unter Erstellen von Softwaregruppen

Das Verhalten der Bluetooth®-Audio-Lautstärke wurde geändert.

  • Ihr könnt die Lautstärke von Bluetooth-Audiogeräten jetzt entweder über die Nintendo Switch™-Konsole oder über die Lautstärkeregelungstasten am Bluetooth-Audiogerät einstellen
    • Das Bluetooth-Audiogerät muss AVRCP-Profile unterstützen, damit diese Änderungen funktionieren
  • Die auf der Konsole angezeigte Lautstärke spiegelt die Bluetooth-Audio-Lautstärke wider, wenn ihr die Steuerungstasten des Geräts verwenden
  • Die maximale Ausgangslautstärke für einige Bluetooth-Audiogeräte wurde erhöht
Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Trustpilot