Nintendo Switch-Altersbeschränkungen-App unterstützt jetzt Android 9.0

Erst vor kurzem erhielt die Nintendo Switch-Altersbeschränkungen-App ein Update auf Version 1.7.0, mit den folgenden Funktionen:

  • Artikel über gesperrte Software können nicht länger auf der Nintendo Switch-Konsole gelesen werden.
    • Artikel werden gemäß der Auswahl unter Einstellungen -> Einschränkungskategorie -> Gesperrte Software gesperrt.
  • Keine Eingabe der Geheimzahl für die Altersbeschränkungen notwendig, wenn neue Interneteinstellungen auf der Nintendo Switch-Konsole gespeichert werden. Werden neue Interneteinstellungen gespeichert, erhältst du eine Mitteilung.
  • Weitere kleine Verbesserungen wurden vorgenommen.
Nintendo Switch-Altersbeschrä…
Nintendo Switch-Altersbeschrä…

Dabei wurde aber offenbar eine Kleinigkeit vergesen, was Nintendo mit einem Mini-Update auf Version 1.7.1 nachgeholt hat, wordurch die Altersbeschränkungen-App nun auch Unterstützung für Android 9.0 mit an Board hat.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Trustpilot