Nintendo gewährt neue Infos & Einblicke in Bayonetta 3

Bayonetta 3 erscheint am 28. Oktober 2022, es wird eine Collector’s Edition namens “Trinity Masquerade-Edition” geben und eine physische Version von Bayonetta, dem ersten Spiel der Reihe, wird laut aktueller Pressemitteilung am 20. September 2022 erscheinen.

Nintendo gewährt neue Infos und Einblicke

Im dritten Teil der Bayonetta-Reihe muss sich die unaufhaltsame Umbra-Hexe mit einigen vertrauten Gesichtern, aber auch mit der mysteriösen Viola und einer Vielzahl weiterer Bayonettas verbünden. Denn nur mit vereinten Kräften können sie die von Menschen geschaffenen Humunkuli daran hindern, verheerendes Unheil anzurichten.

Ihr heizt euren Feinden mit Bayonettas wuchtigen Waffen und ihrer neuen Fähigkeit ein: der Dämonenmaskerade. Mit diesem Arsenal an dämonischen Kräften zündet ihr spektakuläre Kombos und macht kurzen Prozess mit den Gegnern. So bestreitet ihr gemeinsam mit Bayonetta den Kampf gegen das Böse, das die Menschen ins Verderben stürzen will.

Der neue Trailer zu Bayonetta 3 enthüllt weitere Details zu Bayonettas jüngstem Abenteuer und einigen der neuen Charaktere, denen sie darin begegnet:

  • Eine Schar von Bayonettas: Ihr lernt einen ganzen Hexenzirkel von Bayonettas kennen, und jede ist ausgefallener als die nächste. Ihr kämpft euch durch die Straßen von Tokyo, die Berge von China und darüber hinaus. Unterwegs werdet ihr herausfinden, ob eure geheimnisvolle Allianz die Menschheit wirklich retten kann und welches Schicksal den Bayonetta-Bund erwartet. 
  • Gegner aufmischen als Viola: Neben Bayonetta dürft ihr auch die rauflustige Viola steuern, eine Hexe in Ausbildung. Mit ihrem Schwert und ihrem unberechenbaren Begleiter, dem felinen Dämon Cheshire, ist sie bereit, die Hölle auf die Humunkuli loszulassen.

In Bayonetta 3 begegnet ihr neuen und rätselhaften Gegnern, sogenannten Homunkuli. Diese Armee von Kreaturen besteht aus menschengemachten Biowaffen mit dem einzigen höllischen Ziel, alles zu vernichten. Neu ist auch die Fähigkeit Dämonenscherge. Damit kann Bayonetta Dämonen innerhalb und außerhalb des Kampfes beschwören und sie nach Gutdünken einsetzen, für geradezu haarsträubende Action!

Aber auch liebgewordene, alte Gefährten kehren zurück! Jeanne, Rodin, Enzo und andere bekannte Gesichter werden wieder euren Weg kreuzen – freut euch darauf! Oh, und worauf ihr euch noch freuen dürft; auf den “Naive Angel Mode”. Damit ist Bayonetta dann auf Wunsch auch weniger freizügig, damit ihr auch bedenkenlos im Wohnzimmer spielen könnt.

https://twitter.com/platinumgames/status/1547216944470069248
Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Trustpilot