Neue Boni für Pokémon-Legenden: Arceus enthüllt

Nicht nur erhielten wir heute einige Informationen zu Pokémon Strahlender Diamant und Pokémon Leuchtende Perle, sondern es wurden auch besondere Boni für Pokémon-Legenden: Arceus enthüllt.

Shaymin (Landform) als Bonus

Spieler, die Pokémon Schwert oder Pokémon Schild gespielt haben, können sich in Pokémon-Legenden: Arceus an einer Forschungsmission versuchen, bei der sie die Gelegenheit erhalten, ihrem Team das Mysteriöse Pokémon Shaymin (Landform) hinzuzufügen. Außerdem können sie das Kleidungsset (Shaymin) erhalten, das von diesem Mysteriösen Pokémon inspiriert wurde.

Die Forschungsmission, die es Spielern ermöglicht, Shaymin (Landform) zu begegnen, kann in Jubeldorf angenommen werden, nachdem sie sich die Credits am Ende des Spiels angesehen haben. Spieler können das Kleidungsset (Shaymin) erhalten, indem sie mit der Besitzerin der Schneiderei sprechen, nachdem sie sich der Galaktik-Expedition angeschlossen haben.

Shaymin (Landform)

Es heißt, wenn die Gracideas blühen, drückt dieses Pokémon seine Dankbarkeit aus, indem es hoch in die Lüfte fliegt.

Kategorie: Dankbarkeits-Pokémon
Typ: Pflanze
Größe: 0,2 m (8”)
Gewicht: 2,1 kg (4,6 lbs.)

Masken (Pikachu/Evoli)

Spieler, die Pokémon: Let’s Go, Pikachu! oder Pokémon: Let’s Go, Evoli! gespielt haben, können in Pokémon-Legenden: Arceus sowohl die Maske (Pikachu) als auch die Maske (Evoli) erhalten. Sprecht dazu einfach mit der Besitzerin der Schneiderei, nachdem ihr euch der Galaktik-Expedition angeschlossen habt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Trustpilot