Miitopia Update (Version 1.0.3) fügt Nintendo Power-Up-Band Support hinzu

Besucher der Super Nintendo Word bekommen auf Wunsch ein „Power-Up-Band“ ausgehändigt. Dieses muss zusätzlich zum Ticketpreis bezahlt werden und es trackt unter anderen den Ablauf im Nintendo-Park. Durch Aktionen, wie das Schlagen eines Fragezeichen-Blocks, können Gäste Münzen sammeln und sich mit anderen Besuchern des Parks messen. Darüber hinaus funktioniert dieses Band auch als amiibo in Videospielen.

Zur Veröffentlichung von Miitopia erschienen Zeitgleich die Updates auf Version 1.0.1 und 1.0.2, die einige grobe Fehler ausbügelten, heute steht euch bereits Version 1.0.3 bereit. Das mittlerweile dritte Update für Miitopia in weniger als einer Woche. Diese Aktualisierung bietet nicht nur Stabilität oder kleinere Korrekturen, sondern auch Unterstützung für das Nintendo Power-Up-Band. Laut den Patchnotes erhaltet ihr ein Charakter-Outfit, wenn ihr einem Nintendo-Fan das Power-Up-Band zeigt.

Ver. 1.0.3 (Veröffentlicht am 26. Mai 2021)

  • Unterstützung für das Power-Up-Band (amiibo) hinzugefügt.
    • Wenn du dem Nintendo-Fan die Power-Up-Band zeigst, erhältst du ein Charakter-Outfit.

In den Videos von StormwindGames und Shaylo Sama könnt ihr einen Blick darauf werfen:

Das obige Video von StormwindGames wurde vor drei Wochen veröffentlicht und zeigt daher nur den Nintendo-Fan nicht aber das freigeschaltete Charakter-Kostüm. Im Video von Shaylo Sama könnt ihr alle amiibo-Kostüme sehen:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Trustpilot