Mario + Rabbids Sparks of Hope erscheint im Oktober mit Gold-Edition und Bowser [Update]

Update: Das bunt zusammengewürfelte Team aus Mario, seinen Freunden und den heldenhaften Rabbids – jetzt verstärkt durch Bowser – stürzt sich im neuesten Mario + Rabbids-Titel in ein galaktisches Abenteuer. Dies bestätigte uns die Nintendo Direct Mini!

Die gesamte Galaxis befindet sich in Not, denn ein finsteres Wesen namens Cursa versucht, all ihre Energie aufzusaugen. Aus diesem Grund schnappt sie sich Sparks, die aus der Verschmelzung von Lumas und Rabbids entstanden sind, um auch ihnen alle Energie zu entziehen. Marios Team reist durchs All, um die Sparks zu befreien und Cursa in taktischen, dynamischen Kämpfen zurückzuschlagen. Die Spieler:innen führen ein Team von drei Charakteren und nutzen die unterschiedlichsten Werkzeuge, um das Schlachtfeld zu erkunden, ihre Gegner zu umzingeln und Möglichkeiten zu finden, sie zu besiegen.

Mario + Rabbids Sparks of Hope erscheint, wie erwartet, am 20. Oktober 2022 auf Nintendo Switch. Vorbestellungen sind ab heute im Nintendo eShop möglich. Nintendo Switch Online-Mitglieder können den Vorgänger, Mario + Rabbids Kingdom Battle, in einer zeitlich limitierten Testversion kostenlos ausprobieren.


Bei Leaksoft ist wieder eine undichte Stelle aufgetaucht. Nicht nur wurde Mario + Rabbids Sparks of Hope damals im Vorfeld geleakt, es sind nun noch weitere Details durchgesickert.

Mario + Rabbids Sparks of Hope Handelsversion
Amazon | MediaMarkt | Saturn

Die offizielle Ubisoft-Website verriet kurzzeitig, dass Mario + Rabbids Sparks of Hope am 20. Oktober 2022 erscheinen wird. Die Website listet auch eine spezielle Gold-Edition für Mario + Rabbids: Sparks of Hope auf, die einen Season Pass für zusätzliche herunterladbare Inhalte enthält – inklusive kommender DLCs mit neuen Helden, Quests und Kämpfen – sowie das „Galactic Prestige Pack“. Letzteres schaltet drei exklusive Waffenskins im Spiel frei.

Darüber hinaus sind auch Screenshots aufgetaucht, die niemand geringeres als Bowser zeigen. Eventuell sehen wir in der Nintendo Direct Mini bereits mehr zum Thema!

*Als Mitglied der Affiliate-Netzwerke Amazon PartnerNet, Gamesrocket, Awin und dem MediaMarkt/Saturn-Partnerprogramm, erhält Nintendo Connect bei einer Bestellung über einen der oben genannten Links, eine kleine Provision. Für euch entstehen dabei keinerlei Zusatzkosten, die Produkte können mit „Abholung im Markt“ bestellt werden und es gilt auch weiterhin die Vorbesteller-Preisgarantie der Versandhäuser.

0 Kommentare
Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Trustpilot