Mario + Rabbids Sparks of Hope erscheint 2022, laut Nintendo

Gestern spekulierte das Internet noch, ob ein Sequel von Mario + Rabbids Kingdom Battle in Entwicklung sei, das auf den Namen Mario + Rabbids Sparks of Hope hört. PracticalBrush12 veröffentlichte diesen Namen zusammen mit vielen anderen auf Reddit. Darüber hinaus stützt auch der bekannte Brancheninsider Daniel Ahmad diesen vermeintlichen Leak.

Hier klicken, um den Inhalt von Twitter anzuzeigen.
Erfahre mehr in der Datenschutzerklärung von Twitter.

Jetzt ist Nintendo of America ein kleiner Fehler unterlaufen und sie haben die Mario + Rabbids Sparks of Hope Unterseite zu früh veröffentlicht. Diese nennt eine Veröffentlichung im Jahr 2022, zeigt uns ein paar Screenshots und verrät weitere Details:

Verbünde dich mit Mario, Luigi, Prinzessin Peach, Rabbid Peach, Rabbid Luigi und ihren Freunden auf einer galaktischen Reise, um ein böswilliges Wesen zu besiegen und deine Spark-Gefährten zu retten. Erkunde Planeten in der gesamten Galaxie, während du mysteriöse Geheimnisse und fesselnde Quests aufdeckst!

  • Bildet euer Dreamteam mit drei Helden aus einer vielseitigen Liste von neun Charaktere.
  • Besiegt alle neuen Bosse und einige bekannte Feinde in der ganzen Galaxie.
  • Rettet die bezaubernden Sparks in der ganzen Galaxie, die euch unterschiedliche Kräfte verleihen, die euch im Kampf helfen.
  • Entfesselt die Fähigkeiten eurer Helden, aber geht dabei strategisch vor, wenn ihr eure Feinde vernichtet. Springt auf eure Verbündeten und geht hinter Wänden in Deckung.

Mehr zu Mario + Rabbids Sparks of Hope erfahren wir vielleicht bereits heute Abend um 21 Uhr (MESZ) während der Ubisoft Forward-Präsentation. Die Pre-Show beginnt um 20 Uhr mit Informationen und Updates zu For HonorTrackmaniaThe Crew 2BrawlhallaWatch Dogs: Legion sowie mit weiteren News von den Ubisoft-Teams.

Freut ihr euch auf Mario + Rabbids Sparks of Hope und überrascht es euch, dass es einen Nachfolger zu Mario + Rabbids Kingdom Battle geben wird? Schreibt uns einen Kommentar!

3 comments
  1. Ich fand den erste Teil bereits großartig und würde mich freuen, wenn dieser wenigstens auch so gut wird. Ich hoffe, man kann in der Fortsetzung auch ein Team ohne Mario aufstellen, da dann die Möglichkeiten sich erheblich potenzieren würden.
    Ob man diesmal evtl ein DLC mit Wario macht? Oder welchen Char würdet ihr gerne im DLC haben? Schreibt es uns in die Kommentare.

    1. Offiziell heißt es ja, dass man sich ein Team aus drei Helden (von insgesamt neun Charakteren) zusammenstellen kann. Da Rosalina vermutlich bereits im Spiel integriert ist und es im ersten Teil den Donkey Kong DLC gab… schwierig zu entscheiden, wen ich mir jetzt wünschen würde. Wario habe ich in Zusammenhang mit Mario + Rabbids Sparks of Hope aber jetzt häufiger als Wunschcharakter gelesen. Könnte ich mich mit anfreunden. 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Trustpilot